Corona: „Wir verabreichen den Impfstoff und gucken dann“. Yep!

So habe ich mir das auch vorgestellt. Ich mache es genau umgekehrt: Ich lasse impfen und gucke dann erst einmal.

Nach der ersten Milliarde Impfungen schaue ich mir den überlebenden Teil der Menschheit an und entscheide dann.

Bei der gezielten Panikmache der verbrecherischen Regierung(en) zur bewussten Verunsicherung einer ohnehin weitgehend dämlichen Bevölkerung (schon früher: wollen hier völlige AKW-Abschaltung weil in Japan 20.000 Menschen ersoffen (!) sind – bei Null Atomtoten) wegen einer vergleichsweise minder tödlichen Grippevariation werden sich die erforderlichen verblödeten germanischen Versuchskaninchen und Keinhirnhasen schnell finden lassen. Ich lasse allen höflich den Vortritt.

Also Ihr Deppen, laßt euch die unklare Scheiße reinspritzen. (Anscheinend gehen die sogar ans Erbmaterial. Da muß ich aber nochmal genauer schauen. Ist aber ganz nachrangig). Ihr seid auch MEINE Versuchskarnickel!

*

Corona rottet uns alle aus!

plague doctor - Поиск в Google | Arzt tattoo, Pestmaske, Hände zeichnen

Es besteht kaum noch Hoffnung! Die Pest war ein Kinderschiß dagegen!

Der durchschnittliche Krankenstand unter TK-Versicherten lag demnach in der ersten Jahreshälfte bei 4,36 Prozent. Zum Vergleich: Im selben Zeitraum 2019 gingen 4,33 Pro­zent nicht zur Arbeit. In den ersten sechs Monaten 2018 waren 4,48 Prozent der berufs­tätigen Versicherten krankgeschrieben gewesen.

Quelle: Ärzteblatt

Das sind 0,03% mehr Erkrankte in der ersten Jahreshälfte 2020 als im Jahr 2019 OHNE Corona!

Her mit der Lupe!

0,03 % mehr Krankschreibungen in Coronazeiten !!!!!! Wahnsinn.

NEIN, völliger WAHNSINN!

Corona läßt uns alle sterben!

Wir müssen nach der erfolgreichen Abschaltung unserer Atomkraftwerke wegen 20.000 in Japan Ertrunkener jetzt sofort unsere Wirtschaft endgültig ruinieren. Das ist alternativlos. Wegen Corona!

Dagegen sind psychische Erkrankungen um über das 27 fache gegenüber der Zunahme der anderen Erkrankungen (inkl. Corona) angestiegen:

In der TK-Analyse von rund 5,3 Millionen TK-versicherten erwerbstätigen Personen zeigte sich zudem, dass immer mehr Menschen aufgrund von psychischen Diagnosen krankge­schrieben waren. In der ersten Hälfte des aktuellen Jahres trugen psychische Diagnosen einen Anteil von 18,74 Prozent der Krankmeldungen.

Im Vergleich mit den Vorjahren ist dabei ein Aufwärtstrend zu beobachten: 2018 blieben 16,73 Prozent der Versicherten mit psychischen Problemen zuhause, 2019 waren es 17,92 Pro­zent.

Also: Zunahme allgemein trotz und inkl. Corona 0,03 %.

Zunahme der Krankschreibungen wegen Psycho: 0,82 (also 27,3 mal so viel)

Ein Wahnsinn!

Da ist Söders Forderung ja genau richtig:

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) droht mit einer Ausgangssperre zum Jahreswechsel.

MMNews

Währenddessen feiert Spahn mit 250 Leuten bei der IHK ein schönes Fest.

Was für eine verlogene Scheiße!

Während in Deutschland die Verlängerung des Lockdowns bis zum 15. Januar in Verbindung mit strengsten Kontaktbeschränkungen im Gespräch ist (Wochenblick berichtete) und die Bürger um ihr Weihnachts- und Silvesterfest bangen, sieht die Industrie- und Handelskammer Köln die Lage offensichtlich gelassen: Wie jedes Jahr wird dort Anfang Januar zum festlichen Neujahrsempfang geladen. Als Festredner vorgesehen: Ausgerechnet Gesundheitsminister Jens Spahn.

Am 7. Januar soll mit einem fürstlichen Drei-Gänge-Menü im Börsensaal gefeiert werden. Die Kammer sei sich der Corona-Lage natürlich bewusst: Anstatt der sonst üblichen 600 Gäste, sollen es dieses Jahr „nur“ 250 sein! Die Hygienebestimmungen könne man ganz sicher einhalten.

Quelle: Wochenblick.at

Dieses Land ist total am Arsch. Und so soll es auch sein. (((Ihr))) Rachedurst kennt keine Grenzen.

Wer keine Bananen mag, liest „ABOUT“. Wer danach nicht klarer sieht, wendet sich am Besten wieder den Bananen zu.

Bananen sind oft gelb und einfach zu verstehen.

*

Jubilar Nürnberger Prozeß

Wir feiern gerade den 75. Jahrestag des Beginns des berühmten Nürnberger Prozesses gegen die damalige politische Führung des Dritten Reiches.

Ganz objektiv urteilten die Richter der Siegermächte, die jahrelang mit zehntausenden Bombern kriegsverbrecherisch gezielt viele Flächenbombardements gegen die deutsche Zivilbevölkerung, also deutsche Frauen und Kinder zu Hause, veranstaltete und schließlich auch 2 fette Atombomben über der japanischen Zivilbevölkerung (Frauen und Kinder) abwarf, auf Grund von ganz brandneuen und von ihnen nachträglich erfundenen Verbrechenstatbeständen über die Verlierer des Krieges und nannten das Gerechtigkeit. Die amerikanischen Atombombenabwerfer der US-Army hingegen erhielten nicht den Galgen, sondern besondere Orden. Das ist noch mehr Gerechtigkeit.

Klappert da was im Gehirn? Gerechtigkeit?

schruköp

In Nürnberg hat man dem Siegergericht Schrumpfköpfe aus Südamerika zum Beweis vorgelegt. Und tapfer Seife neben Lampenschirmen präsentiert.

Aber die Siegermächte wussten, wen sie mit dem Tod bestrafen mussten. Doch nicht die amerikanischen Atombombenabwerfer auf die Zivilbevölkerung! Das ist Haltung!

Symbolbild für gerechte Siegermacht

*

Man könnte all das als nicht besonders aufregend bezeichnen. Sieger halt.

Aber was zum Teufel treibt die heutigen „Haltungs-„Polit- und Medienschranzen (um das Wort „volksfeindliche schräge Vögel“ zu vermeiden) dazu, dieses fragwürdige „Jubiläum“ zu befeiern?

Gehören die noch zum Deutschen Volk? Oder sind die schon auserwählt?

*

Relewanzen 201121: Skandalfrau Rebecca Sommer. Neues aus dem Dingsbumms?

Was nicht jeder über Frau Sommer (die angebliche „AfD“-Nötigerin im Bundestag) wusste:

Rebecca Sommer ist eine seit 2012 in Berlin lebende deutsche Künstlerin, Journalistin, Fotografin und preisgekrönte Filmemacherin. Bevor sie nach Berlin kam, engagierte sie sich mit beratendem Status bei den Vereinten Nationen (ECOSOC) im UN-Hauptquartier und in Genf für Menschenrechte (Indigene Völker und Völkerrecht). Sie gründete in Berlin eine Arbeitsgruppe zur Unterstützung für Flüchtlinge/Migranten. 

https://taeterwerkstatt.jimdofree.com/2020/06/28/so-schaffen-wir-das-eben-nicht/

Was soll man von der AfD nur halten?

Bei den linken Verbrechern der ANTIFA kam die Wendehälsin auch nicht gut an:

-https://www.antifa-berlin.info/news/1582-rebecca-sommer—von-der-antirassistin-zur-islamgegnerin

Noch ein spontaner Wendehals:

Arg auch der Mitbegründer der AfD Konrad Adam, im September 2020 ausgetreten, und heute Hetzer in der LÜGENwelt:

https://www.welt.de/debatte/kommentare/article220674712/Gastbeitrag-Die-AfD-wusste-wen-sie-sich-ins-Haus-holt.html

Solchen Leuten traue ich keinen Milimeter über den Weg. Für mich sind das desorientierte Rumpelstilzchen ohne jeden Halt.

Natürlich kann man seine Meinung bei besserer Erkenntnis jederzeit ändern. Aber man sollte sich als Meinungsneuling nicht gleich als herausragende Führungspersönlichkeit positionieren. Solche Leute haben den Glaubwürdigkeitsfaktor NULL.

*

Gibt es eigentlich noch etwas Neues von Frau Schäbli? Der großartigen Staatssekretätin für Dingsbums (SPD)?

Polizeiterror live – Besser als jeder Krimi

Polizei stürmt Wohnung eines YouTubers – Video geht viral

Einen Tag nachdem im Bundestag die Änderung des Infektionsschutzgesetzes verabschiedet wurde und vor dem Reichstagsgebäude Tausende dagegen protestierten, ging in den sozialen Medien ein Video viral. Darauf zu sehen ist ein Polizeieinsatz. Worum ging es?

Es geht um den YouTuber Andreas Noack, der in der Vergangenheit mit kruden Theorien etwa zum Thema künstliche Intelligenz, Gesundheit, Mineralien oder Nährstoffe aufgefallen ist. Während der Chemiker gerade einen Livestream machte, ist zu sehen, wie Polizisten die Räumlichkeiten stürmen. Zu dem Vorfall soll es am Mittwochabend gekommen sein.

https://deutsch.rt.com/inland/109459-polizei-stuermt-wohnung-youtoubers/

Angeblich hat man irgendjemanden in der Wohnung gesucht. Schon Wahnsinn, was heutzutage abgeht.

*

Corona: In Portugal sind die PCR-Tests völlig ungültig.

Während sich in Deutschland allerorts die Leichenberge bis zum Himmel türmen und die Infiziertenzahlen sich 108% annähern, stellt ein portugiesisches Berufungsgericht fest, daß man die PCR-Tests in die Tonne treten kann.

Naja, jedenfalls sinngemäß.

Quarantäne aufgehoben: Portugiesisches Berufungsgericht hält PCR-Tests für nicht aussagekräftig

Immer wieder werden Zweifel an den PCR-Tests laut, die massenhaft eingesetzt werden, um eine „Infektion“ mit dem Coronavirus nachzuweisen. Dennoch bilden sie die Basis für die Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19. Verbunden sind diese mit immer aufs Neue vermeldeten Rekord-Infektionszahlen, die zuletzt den von der Bundesregierung ausgerufenen „Lockdown Light“ rechtfertigten. …

Nun ereignete sich in einem kleinen europäischen Land vor wenigen Tagen Erstaunliches: in Portugal. Dort entschied vor wenigen Tagen ein Berufungsgericht, dass es unrechtmäßig sei, Menschen allein aufgrund eines PCR-Tests in Quarantäne zu schicken.

Das Gericht erklärte, dass die Aussagekraft der Tests von der Anzahl der verwendeten Zyklen und der anhand dessen ermittelten Viruslast der getesteten Person abhängen.

Unter Berufung auf Jaafar et al. 2020 kam das Gericht daher zu dem Schluss, dass „wenn eine Person durch PCR als positiv getestet wird, wenn ein Schwellenwert von 35 Zyklen oder höher verwendet wird (wie es in den meisten Laboren in Europa und den USA die Regel ist), die Wahrscheinlichkeit, dass diese Person infiziert ist, weniger als drei Prozent beträgt und die Wahrscheinlichkeit, dass das Ergebnis ein falsch positives ist, 97 Prozent beträgt“.

Das Gericht stellte ferner fest, dass der Schwellenwert für die Zyklen, der für die derzeit in Portugal durchgeführten PCR-Tests verwendet wird, unbekannt sei.

Damit kassierte das Berufungsgericht eine Entscheidung der regionalen Gesundheitsbehörde der Azoren. Diese hatte vier Personen unrechtmäßig unter Quarantäne gestellt, nachdem eine der Personen mittels eines PCR-Tests positiv auf das Coronavirus getestet worden war. In der Folge ging man bei den weiteren drei Personen davon aus, dass diese einem hohen Expositionsrisiko ausgesetzt seien. Folglich entschied die regionale Gesundheitsbehörde, dass alle vier infektiös und gesundheitsgefährdend seien und isoliert werden müssten. Ein Vorgehen, wie es nicht nur in Deutschland längst gängige Praxis ist.

https://deutsch.rt.com/europa/109423-portugiesisches-berufungsgericht-haelt-pcr-tests-fuer-nicht-aussagekraeftig/

Wir werden voll verarscht.

Natürlich werden die leichtgläubigen Basecapträger die Aluhutträger ausgruseln und voller Entsetzen auf die 250 Toten heute wieder verweisen.

Aber sind die wirklich AN Corona gestorben? Oder waren die meist schwer (!) vorerkrankt und die gar schreckliche Seuche hat denen nur den kleinen Rest gegeben? Darüber erfährt man nichts. Und woran sind die anderen 90% der täglich Versterbenden verstorben? Wieso nimmt die allgemeine Sterberate in der Bevölkerung nicht zu? Die sterben alle wie immer. Ungefähr 2500 jeden Tag. Mit oder ohne Corona. Komisch.

Da oben in der selbsternannten „Elite“ (Politiker, Medien, Pseudowissenschaft) hocken ca. 10.000 bezahlte Leute, die nun dafür sorgen, daß dem deutschen Volk der Rest gegeben wird.

Wir verteilen Bananen oder empfehlen die Lektüre von ABOUT. Das hilft zwar nichts, aber Sie verstehen wenigstens, wer die Planken unten im Schiff durchsägt. Naja, bleiben Sie besser bei den Bananen.

*

Ekelhaft: Wie man sich heute den „Ganz großen Respekt“ erwirbt …

Ganz großer Respekt!

Man bescheißt und betrügt hemmungslos bei seiner Doktorarbeit und erklärt kurz vor dem anstehenden Entzug des akademischen Grades durch die Universität, den Titel nicht mehr benutzen zu wollen.

Prompt erklärt die amtierende Justizministerin „Großen Respekt“.

„Frau Giffey hat klargemacht, dass der Doktortitel für sie keine Rolle mehr spielt. Ich muss sagen: Ganz großen Respekt.“ Auf Nachfrage, warum die SPD in ähnlichen Fällen bei der Union lautstark den Rücktritt gefordert habe, entgegnete Lambrecht: „Das war eine ganz andere Situation. Herrn Guttenberg ist der Doktortitel entzogen worden – Frau Giffey nicht. Wir legen hier überhaupt keine unterschiedlichen Maßstäbe an.“

https://www.mmnews.de/aktuelle-presse/154967-lambrecht-zollt-giffey-im-streit-um-doktortitel-grossen-respekt

Man sieht daran deutlich, wie moralisch und ethisch völlig verkommen das amtierende Personal – hier beide SPD – mittlerweile ist.

Mich widert dieses Pack an. Aber ein Haufen Detsen wählen die.

(Fortgeschrittene lesen About und versuchen das zu verstehen, der Rest begnügt sich mit einer Banane.)

*

Woran erkennt man, daß ein Land völlig am Arsch ist?

Wenn zur Verhaftung von drei Einbrechern (mit von Volksverrätern daingeschenktem deutschen Paß) von einem unterirdisch schlecht gesicherten Museum mit Millionenbeute und zur Untersuchung von ein paar wenigen Objekten 1638 Polizeibeamte notwendig sind.

Jagdbomber der Bundeswehr wurden nur deshalb nicht eingesetzt, weil die … leider, leider … zur Zeit nicht fliegen können.

Eigentlich könnten wir auch abwarten, bis das Coronavirus der Verbrecher dahinrafft und die Polizisten zwischenzeitlich nach Hause schicken.

*

Noch etwas anderes. Ein interessantes Video zur US-Wahl, übersetzt von Markmobil:

Danke, NEMO!

*

Corona: Warum müssen wir?

Altmaier rechnet damit, dass sich die Deutschen noch weit über den Dezember hinaus einschränken müssen. „Wir werden zumindest in den nächsten vier bis fünf Monaten mit erheblichen Vorsichtsmaßnahmen und Einschränkungen leben müssen“, sagte er.

MMNews

Wo sind die ganzen Seuchentoten, das Furchtbare, was uns von der Regierungspropaganda seit Monaten teuer verkauft wird?

Sehen Sie da in der Todesgraphik im 5 Jahresvergleich irgendwo „Unheil“, wie es uns die volksfeindliche Ratte und ihre Schergen weißmachen wollen?

WO sind die Zahlen, die die Vernichtung der deutschen Wirtschaft rechtfertigen? Ich sehe nichts. Alles voll normal!

Anders in diesen lächerlichen primitiven FAKE-Filmen der verlogenen Regierung wie zB dem:

Wir werden voll verarscht.

Die politische Saubande (zuletzt auffällig die skrupellose Wissenschaftsbetrügerin Giffey (SPD) mit ihrem betrogenen Doktortitel) schaltet unsere Grundrechte eiskalt aus.

Der Detse zittert, spurt und nimmt den Maulkorb von der Regierung fremder Mächte dankend an. (Wer dazu mehr wissen will, liest ABOUT. Oder isst eben eine Banane.)

Was ist aus den Deutschen geworden? Die faktisch ärmsten Würstchen im Euroland (Quelle EZB). Dafür hat die „Regierung“ in den letzten Jahrzehnten gesorgt.

*

Corona: Ein Gedicht

Corona

Corona ist ne böse Seuche
sagt in Berlin die Vogelscheuche
man nervt das volk nun noch und nöcher
doch sie haben mehr im Köcher

Recht auf Arbeit, Recht auf Freiheit?
Tut uns leid, das tut uns leid!
Die Medien schüren Panik für die Herde
auf daß es immer schlimmer werde

ein Volk gibt sich dem Wahnsinn hin
hat nur den Virus noch im Sinn
Reisen, Party, Restaurant
Wir fahr´n die Wirtschaft an die Wand

Mit dem Maulkorb im Gesicht
nimmt die Elite in die Pflicht
Die Strassen sind bald voll mit Toten
verkünden die Politpsychoten

Manch´ einer von Verschwörung spricht
und daraufhin die Krise kricht
Nun laßt euch alle kräftig impfen
hört nicht auf die, die blöde schimpfen!

Ob´s funktioniert, wir wissen´s nicht
doch machen wir´s zur Bürgerpflicht
Nur noch Corona ist dir wirklich wichtig
vergesst das Andere, so ist das richtig.

© Vitzliputzli 15.11.2020