Corona: Hui! Puuh. Oooh. Hmmm.

Meldungen laufen anders als von (((denen))) geplant:

„Kaum Meldungen über COVID-19-Tote, aber viele über Todesfälle nach der Impfung“

„Der in Detroit, Michigan, ansässige US-amerikanische Regionalsender WXYZ-TV veröffentlichte letzte Woche einen Aufruf auf Facebook. Er fragte seine Zuhörer, ob bei Ihnen nicht geimpfte Bekannte an COVID-19 gestorben sind. Es folgten viele Rückmeldungen von Menschen, die tatsächlich jemanden verloren hatten oder über schwere Komplikationen berichteten. Alle waren kurz zuvor bzw. einige Tage, Wochen oder Monate vorher geimpft worden.

Mittlerweile gibt es mehr als 100.000 Kommentare auf diese Nachricht. In den meisten Antworten geht es um Todesfälle durch Impfstoffe und Nebenwirkungen nach einer Impfung.“

Mehr:

https://de.rt.com/international/124125-statt-meldungen-uber-covid-tote/

Dazu passt eine Meldung aus dem Land der Impfweltmeister:

Israel hat heute mit einer 7-Tage Inzidenz von 878 einen neueuen Rekord erreicht, und das mit einer Impfquote von fast 70%.

MMNews

Eine Inzidenz von 878 ?????????????????????????????????????

Kein Wunder, daß der unsichtbare Sichtbare Zuckerhaufen die Kritiker löscht. Verdammt, was haben (((die))) und ihre kriminellen Politikerbüttel mit uns vor?

Schließlich haben wir KEINE „Pandemie“:

*

Afghanistan: Komischer Krieg. Ein gruseliges Detail.

Beispielbild: Amis im Irak

Man fällt immer wieder um, wenn man so manche Information erhält.

In der letzten „Jungen Freiheit“ war die Literaturkritik über das Buch eines Schreibers über Afghanistan zu lesen. Darin erzählt der Schreiber, daß seinerzeit die Mudschahedin der deutschen Regierung angeboten hätten, den schlimmen Bin Laden, also den damals künftigen Kriegsgrund, vorab auszuliefern.

Das erscheint mir sehr plausibel. Warum sollten die wegen dem schlimmen Finger einen Krieg der VSA gegen ihre gesamte Heimat hinnehmen? So weit geht die Solidarität auch unter Glaubensbrüdern sicher nicht.

Schily soll das Angebot seinerzeit abgelehnt haben, weil „die Sache für die Deutschen zu groß“ gewesen sei.

Auch das ist plausibel. Anscheinend hatte die deutsche Regierung konkrete Anweisungen aus Übersee. Die VSA WOLLTEN offenbar den Krieg. (Warum auch immer. Das ist mir noch nicht klar. Drogen? Bodenschätze?). Ein paar Wochen später fielen die Bomben auf die afghanische Bevölkerung.

Als Zeuge und Quelle für das Angebot der Mudschahedin wird ein deutscher Arzt angeführt, der zu dieser Zeit in einem Nachbarort von Bin Ladens Zuhause arbeitete und lebte. Die Junge Freiheit hat sich den in dem Buch beschriebenen Vorgang von dem Arzt bestätigen lassen.

Es sind so oft kleine Details, die man erfährt und nur richtig einordnen muß.

*

Corona: Diese Dreckschweine

Erste Berichte scheinen sich zu bestätigen: Nach Plänen der Regierung soll laut Focus zum Einkauf im Supermarkt ein Impfnachweis erforderlich sein. Ungeimpfte können auch noch rein – aber nur unter Vorlage eines dann kostenpflichtigen Schnelltests.

Fokus

*

Volksverrat: Maas verteilt. Der deutsche Rentner sammelt lieber Flaschen.

Klar gehen wir morgen wieder Pfandflaschen sammeln!

Außenminister Heiko Maas hat Afghanistan 600 Mio. Euro Hilfe zugesagt. 100 Mio. sofort, 500. Mio später

MMNews

Die Deutschen werden arm gemacht. Bis 70 arbeiten? Klar doch. Damit wir uns das Verteilen auch Morgen noch leisten können!

Warum nur wirkt Maas so unsichtbar? Sein Name steht auf der galizischen Liste und er wirkt deutschenfeindlich. Mehr müssen wir eigentlich nicht wissen.

Maas freut sich über die Wählerstimmen der Flaschensammler. Irgendwas stimmt da doch nicht? Wie viele Pfandflaschen sammelt man, bis 600 Millionen € zusammen sind?

Humanitäre Hilfe. Das muß dem Mini-Rentner – Pause – in doch in den Ohren klingeln …

*

Volksverrat: Wie wir fertig gemacht werden – Eine Zusammenfassung

Ein Kommentar auf MMNews fasst alles gut zusammen:

————————————————————–

babschi • 3 days ago • edited

Übersicht was uns die Verbrecherbande von SPD, CDU ,CSU usw. angetan haben

1. Weltweit zahlen wir die höchsten Steuern und Sozialabgaben

2. Laut EZB Studie von 2015 ist das Volk in Deutschland das ärmste
Volk in der gesamten EU, weil nur das Volk in Deuschland zu 40% ein
Eigenheim besitzen, während es in der EU 80% sind.

3. Wir zahlen EU-weit die höchsten Energie- und Strompreise

4. Wir haben den größten Rentenbetrug, Riesterrentenbetrug, Direktversicherungsbetrug, Betriebsrentenbetrug usw. und mit Abstand höchste Renteneintriittsalter

5. Wir zahlen als einzige in der EU die CO2 Bepreisung und hat sich bereits durch die explodierende Lebensmittelpreise bermerkbar gemacht

6. Wir zahlen am meisten in die EU Kasse ein

7. Schon jeder fünfte Arbeitnehmer in Deutschland arbeitet im
Niedriglohnsektor. Nur in Deutschland werden so schlechte Löhne bezahlt und wieder Schlusslicht in der EU ist.

Dass das Volk in Deutschland nur noch abgezockt, ausgebeutet und
geplündert wird, liegt sehr wohl auf der Hand. Wer solche Schäden dem Volk zufügt, der ist auch keinesfalls um unsere Gesundheit besorgt !!!

*

—————————————————–

Ist das einfach nur Zufall? Oder will sich da etwa jemand am deutschen Volk rächen …?

Corona: Das Vieh im Gatter

(David Berger) Nein, das ist keine Satire oder aus einer TV-Sendung mit „Versteckter Kamera“ – Sondern ein Video von einem Konzert auf Fuerteventura, Dort hat man beschlossen, das Publikum bei Konzerten, Festen u.ä. in einen Käfig zu sperren, um „sicherzugehen, dass die Menschen auf Abstand bleiben“. Die Käfige dürfen erst nach dem Konzert verlassen werden.

-philosophia-perennis.com/2021/09/10/corona-auf-fuerteventura-menschen-in-hundekaefige-gesperrt/

Vielleicht haben die Unsichtbaren gar nicht mal so unrecht. Wer außer Vieh würde sich sowas bieten lassenn?

*

Blackout: Am 14.8.21 war es fast soweit! Bald es ist endlich erreicht: Industrieland BRD OHNE jeden Strom. Aber klimafreundlich. Das wird heiter. Bis wolkig.

Deutschland vor Blackout

Am 14. August wäre es beinahe zum Blackout gekommen. Nur durch Abschalten großer Industriebetriebe konnte die Stromversorgung in Deutschland aufrechterhalten werden. Wann kommt der totale Blackout?

Am Abend des 14. August kollabierte  die Produktion von erneuerbarer Energie in Deutschland. Die Stromerzeugung konnte nicht mehr mit dem Stromverbrauch Schritt halten. Die Stromnachfrage in Deutschland betrug am frühen Abend des 14. August rund 50 Gigawatt. Die Produktion von Solarstrom, die am Nachmittag noch bei über 30 Gigawatt gelegen war, brach aber auf gerade noch 3 Gigawatt ein. Die Netzbetreiber mussten deshalb alle verfügbaren Reserven abrufen. Doch die Leistung von Pumpspeicherkraftwerken und Kohlekraftwerken auf Maximallast reichte nicht aus. Es standen auch nicht genügend Stromimporte zur Verfügung.

Lastabwurf kurz vor 20 Uhr

Darum erfolgte kurz vor 20 Uhr ein sogenannter Lastabwurf. Dabei kappten die Netzbetreiber mehreren energieintensiven Industrieanlagen die Stromversorgung, ohne Vorwarnung. So blieb etwa das Aluminium-Unternehmen Trimet in Essen ohne Strom. Das entspricht dem Stromverbrauch von etwa 700.000 Haushalten. – Bleibt die Frage: Wann kommt der totale Blackdown. Dieser ist offenbar unabwendbar.

MMNews

Die Zukunft unter den Klimairren wird klasse. Kein Strom, keine Autos, kein Fleisch.

Keine Wohnungen mehr für den jungen deutschen Nachwuchs, da sitzen die Flüchtlinge drinnen. USW.

Gute Nacht, Deutsches Volk.

*

Volksverrat: „Ortskräfte“

Während Tausende Ortskräfte in Afghanistan bisher vergeblich auf ihre Rettung warten, ist ein Sexualstraftäter mit der deutschen Luftbrücke aus Afghanistan zurückgekehrt.

Der afghanische Täter war im Februar 2019 aus der Haft in sein Heimatland abgeschoben worden. Nach SPIEGEL-Informationen kam Sardar Muhammed M. am 24. August mit einer Maschine aus Taschkent nach Frankfurt, nachdem er zuvor aus Kabul ausgeflogen worden war. 
Das Landgericht München hatte M. 2012 zu einer Freiheitsstrafe von acht Jahren und drei Monaten verurteilt, weil er seine Tochter vergewaltigt und über Jahre sexuell missbraucht hatte. Der erste Übergriff erfolgte, als die Tochter neun Jahre alt war.

MMNews

Interessant, was hier alles zum Wohle des deutschen Volkes reingeflogen wird. Überraschend ist es nicht.

*

Corona: Pandemie ist Lug und Trug.

Ein ehemals pandemiegläubiger Informatiker prüft die Zahlen und stellt überrascht fest, daß es keine Pandemie gab (2020). Da Youtube das Video offenbar mehrfach gelöscht hat, stelle ich zur Sicherheit eine 2. Fassung ein. Der Vortrag dauert knapp Anderthalb Stunden, aber er ist faszinierend. Zum Scluß stellt Barz eine interessante Parallele der Vorgänge fest.

Es ist ein Wahnsinn und nur schwer vorstellbar, daß die „Verantwortlichen“ das nicht wissen. Man legt uns (das Volk) in voller Absicht rein und zerstört Wirtschaft und Volk.

Bonusfrage: Warum löscht Youtube (gehört (((ihnen))) und wird von (((ihnen))) geleitet) das Aufklärungsvideo? Haben die da ein besonderes Interesse?

Reservefassung: