Der Detse will es! GEMEINSAM frieren!

Folge einer Jahrzehnte langen verfehlte Energiepolitik: Bremen plant Einrichtung von warmen Unterkünften für den kommenden Winter. Städtebund will Wärmeinseln. Kommen bald auch die Suppenküchen? Deutschland abgewirtschaftet. Die Verantwortlichen werden nicht benannt.

MMNews

Warum machen die in Berlin nicht einfach Nordstream 2 auf?

Und alle Probleme wären sofort verschwunden.

Antwort: Dürfen die nicht. Der sog. (((Ami))) hats denen verboten.

Frieren wir halt „aus Solidarität“ mit den Ukrainern. Und füttern die hier durch. Warum eigentlich?

Deutschland – was hat (((man))) für einen Scheißladen draus gemacht.

*

13 Gedanken zu “Der Detse will es! GEMEINSAM frieren!

  1. was für ein ekelhafter widerling:

    Zu denen, die das staatliche Gewaltmonopol mit Füßen treten, die hier die wahren Zusammenhänge pervertieren und grotesk auf den Kopf stellen, gehören natürlich auch die stimmungsgetriebenen populistischen Kommunalpolitiker, die sich sogleich in ihrer Paraderolle als Zeremonienpriester des Schuldkults suhlen. So wie der unsägliche Dortmunder SPD-Oberbürgermeister Thomas Westphal: Statt den Polizisten für ihren Einsatz zu danken und sie auszuzeichnen, einen Gefährder eliminiert zu haben, fällt er der Polizei in den Rücken – und nimmt allen Ernstes an einem Gedenkgottesdienst für den 16-jährigen Jugendlichen teil.

    https://journalistenwatch.com/2022/08/14/irrer-trauerkult-messerangreifer/

    man sollte sich diese drecksfiguren gut merken.

  2. zitat
    ——————————————–

    Kaum jemand hat das mitbekommen, Robert F. Kennedy jr. gewinnt Prozess gegen sämtliche Lobbyisten der Pharma. Die Covid Impfstoffe, seien keine Impfstoffe. Im Urteil bestätigt der Supreme Court das die Schäden der Covid mRNA Gentherapien irreparabel seien. Da der Supreme Court das höchste Gericht der USA ist, gibt es keine Rekurs Möglichkeiten mehr, die Rechtsmittel sind ausgeschöpft. Robert F.Kennedy betonte in einem ersten Statement, das dies ein Erfolg sei, der nur durch die internationale Zusammenarbeit von einer Vielzahl an Rechtsanwälten und Wissenschaftern möglich gewesen sei Dieses Urteil eröffnet natürlich international etwas, besonders bei uns in der Schweiz sollte dieses Urteil Wellen werfen, denn die Schweiz hat mit ihrer Bundesverfassung hier eine Sonderstellung. Zum einen den Nürnberger Kodex in der Verfassung mit dem Artikel 118b, zudem ist der Missbrauch von Gentechnologie am Menschen in der Schweiz verboten, gemäss Artikel 119 der Bundesverfassung. Dazu kommt noch der Artikel 230bis des Strafgesetzbuch, somit drohen den Tätern bis zu 10 Jahren Haft. Aber auch im Rest der Welt müsste dieses Urteil aufhorchen lassen, denn der Nürnberger Kodex ist international gültig, und ist zusätzlich im Artikel 7 des internationalen Pakt für bürgerliche und politische Rechte abgelegt. Bei Strafanzeigen müsste man in der Klageschrift insbesondere auf den Contergan Skandal hinweisen um der Wichtigkeit, dieser Anklage besonders Gewicht zu verleihen. Der Politik steht also ein heisser Herbst bevor.

    https://bestnewshere.com/th

  3. OT:
    Erhebliche Geschichtsfälschungen zu Ungunsten z. B. der Germanen durch den satanischen Vatikan !!!

    Die Geschichte ist in erheblichem Umfang gefälscht, in einem viel größeren Ausmaß, als es den meisten Menschen bewußt ist. Und das nicht nur in Sachen Politik, Kriege, Schuldfragen usw., nein viel umfassender auch in Sachen Erd- und Menschheitsgeschichte.

    Mit einem dreiteiligen Anhang von Roland Bohlinger und Wolfram Zarnack. Kammeier ist der Klassiker unter den Entdeckern der Geschichtsfälschungen.
    Das Ergebnis seiner Untersuchung kann man nur als verheerend bezeichnen.
    Daß die „Dokumente“, auf denen unsere Geschichtsschreibung über die Frühzeit und das Mittelalter fußt, zu einem erheblichen Teil Fälschungen sind, wird inzwischen von der etablierten Geschichtswissenschaft – also jener, die sich bemüht, „politisch korrekt“ zu sein – nicht mehr bestritten; umstritten ist lediglich noch, wie groß dieser Anteil ist – ein Umstand den die meisten Geschichtslehrer verschweigen.
    Nach Wilhelm Kammeier ist der größte Teil der schriftlichen Quellen aus jener Zeit gefälscht, und ihm kommt das Verdienst zu, dies überzeugend nachgewiesen zu haben. Ihm gelang auch erstmalig eine schlüssige und ebenso einleuchtende wie beunruhigende Erklärung für die Flut von Fälschungen.
    Jetzt liegt sein wissenschaftliches Standardwerk in einer neuen Auflage vor, bearbeitet und um einen kritischen Anhang ergänzt von Roland Bohlinger. Darin wird u.a. über die internationale Konferenz der Monumenta Germaniae Historica berichtet, auf der 1986 mehr als 100 Historiker über Geschichtsfälschungen in Europa berichteten.
    In ihren Beiträgen haben sie Kammeirs Untersuchungen und Einzelergebnisse insoweit bestätigt, daß die Forschung in einem Meer von Fälschungen schwimmt, die überwiegend durch kirchliche Kreise erzeugt worden sind.
    Doch keiner der Konferenzteilnehmer hat sich getraut, bis zu Kammeiers Schlußfolgerung vorzustoßen: daß nämlich solch dichter Fälschungsfilz nur in zentralem Auftrag und unter zentraler Leitung entstanden sein kann.
    Kammeier zeigt, daß die Fälschungszentrale im päpstlichen Rom saß.
    Was Orwell in „1984“ schildert, die totale Geschichtsverfälschung durch den „Großen Bruder“, hat nach Kammeier tatsächlich schon einmal stattgefunden: im ausgehenden Mittelalter.

    -https://de.scribd.com/doc/46816070/Kammeier-Wilhelm-Die-Falschung-Der-Deutschen-Geschichte-Band-1

    (Anmerkung: es gibt noch Band 2 + 3)

    +

    Wilhelm Kammeiers „Die Fälschung der deutschen Geschichte“, Band 1, in 2. Auflage von 1940.
    Das Besondere an dieser Auflage ist, daß er sie durch sein 5. Heft „Neue Beweise für die Fälschung der Geschichte“ ergänzt hat. Thematisch gehören die ersten 5 Hefte nämlich zusammen, da sie den wissenschaftlichen Unterbau bilden, auf dem er in seinen weitereren Forschungen in den Heften 6-10 aufbaut. Deswegen ist das 5. Heft im 2. Band „Die Wahrheit der Geschichte des Spaetmittelalters“ nämlich nicht enthalten.
    In Roland Bohlingers Nachdruck ist aber alles in 3 Bänden enthalten, was Kammeier je geschrieben hat.
    Dieses Original (siehe Link unten) ist vor allem für diejenigen interessant, die Kammeier im Original lesen wollen.
    Der Nachdruck Bohlingers mußte aus politischen Gründen die 2-3 Stellen, an denen Kammeier die positiven Veränderungen in der Geschichtswissenschaft dank der Politik der NSDAP lobend hervorhebt, leider umschreiben.
    Mit dieser Auflage hier kommt man also in vollen Genuß von Kammeier, wie er seine Zeit erlebt hat. Echt und ungeschminkt.

    -https://archive.org/details/DieFaelschungDerDeutschenGeschichte-Bd.1-2.Auflage1940/page/n11/mode/2up

    +

  4. ebber

    dieses alte zeug lade ich mir massenweise runter, um es mir zu sichern. leider kostet es zu viel zeit, alles zu lesen 😦 aber es füllt mein archiv.

    man kann schließlich davon ausgehen daß nach 45 und der alliiertenzensur das meiste an veröffentlichen büchern fauler dreck ist. so wie das meiste in meinen regalen. in und durch buchhandlungen gehe ich heute nur noch angewidert.

  5. @vitzli, den 15. August 2022 um 4.12 Uhr

    Werter vitzli,

    diese ‚Gerichts’urteile sind hinfällig, da zu spät. Nun läuft alles auf die Enteignung der schaffenden Menschen zu, um angeblich die ‚Impf’krüppel wiederherzustellen – Herr Hildmann nennt zu diesem Thema laufend Einzelheiten in seinem Lagebericht.

    Und wer sich auf den sogenannten Nürnberger Kodex beruft, der hat wahrlich nichts begriffen.

  6. Vitz, ich gebe zu, dass Danisch gut darin ist, Altbekanntes aufzuwärmen und seine Erkenntnisse daraus gut begründet. Rudelbildung war alltäglich in meiner Jugend,
    ob es die polnischen Grubenarbeiter im Ruhrpott waren , die sogar eigene Wohnsiedlungen, Sportvereine und Konsumläden hatten ( übrigens von den NAZI schon 1935 gefördert); die polnischen Jugendbanden, die über IHRE Jungfrauen und IHRE Stadtteile wachten. Die großen- von Gewerkschaften beherrschten- Stahl- und Transportunternehmen, oder die Genossenschaften für gemeinsame Einkäufe oder landwirtschaftliche Produktionen. Ärzte- und Apotheker-Kammern, Anwaltskammern ; das gesamte Banken- und Gesundheitssystem sind Rudelbildung. Du merkst es nur nicht mehr, weil alle Rudel zum Jagderfolg untereinander Regeln befolgen.
    Im Falle der polnischen Jugendbanden würde dir ein Anwalt abraten, dein Recht auf Freizügigkeit gewaltsam durchzusetzen; er würde dir empfehlen umzuziehen.
    Versteht mich richtig = es darf niemals zum Eklat kommen, die Rudel dürfen nicht beschädigt werden. Verdienst du mit der Rudelbildung deinen Lebensunterhalt, wirst du niemals das Rudel beschädigen.
    Der einsame Wolf ist der Erbfeind der Rudelzüchter. Der Herdenbesitzer, der Schafe/Rinder zu Gewinnzwecken züchtet; sie brandet, kastriert und schlachtet, verteufelt den Wolf als mörderisch und existenzbedrohend.
    Tim K. sagte in einem Video, gebt mir ein halbes Jahr die Macht und ich werde mit rechtsstaatlichen Mitteln alle Übel beseitigen. Der Ahnungslose = der Rechtsstaat ist der Schirmherr der Rudel.
    Danisch werde ich wieder lesen, wenn er Konkretes vermeldet = die Ampel hat sich massakriert, alle Politiker sitzen in Haft, Staatsanwaltschaften forschen weltweit nach
    illegalen Konten und Besitztümern, alle Pensionen und Alimententenzahlungen sind eingestellt und politische Verbrechen unterliegen nicht mehr der Verjährungsfrist.
    Ein Volksgerichtshof wurde gebildet und ein Bundesmarschall-Dienst, der ausschließlich Politiker überwacht.

  7. “ die Ampel hat sich massakriert, alle Politiker sitzen in Haft, Staatsanwaltschaften forschen weltweit nach
    illegalen Konten und Besitztümern, alle Pensionen und Alimententenzahlungen sind eingestellt und politische Verbrechen unterliegen nicht mehr der Verjährungsfrist.
    Ein Volksgerichtshof wurde gebildet und ein Bundesmarschall-Dienst, der ausschließlich Politiker überwacht.“

    Frank, gibts leider nur im Wolkenkuckucksheim…. 🙂

  8. vitzli sagt:
    16. August 2022 um 2:50

    ebber

    dieses alte zeug lade ich mir massenweise runter, um es mir zu sichern. leider kostet es zu viel zeit, alles zu lesen 😦 aber es füllt mein archiv.

    Ja, so ist es. Leider viel zu viel wirklich interessante Infos. Da könnte man sich wirklich pausenlos – Tag + Nacht – damit beschäftigen.
    Dazu hab ich leider keine Zeit 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s