Die Verteidigungsministerin beliebt zu scherzen

Eine echte Fachfrau. Ich bin begeistert. So viel lustige Kompetenz. Wie überall in der fröhlichen Ampel.

*

15 Gedanken zu “Die Verteidigungsministerin beliebt zu scherzen

  1. Ich hab meinen Panzer immer dabei – und mein kleines Geschütz steht stets auf Dauerfeuer. 🗼🐢

  2. Ist heute Tag der Schwuchteln und Perversen oder warum entblödet sich Pro 7 nicht, das Senderlogo in Regenbogenfarben einzublenden?

  3. EILMELDUNG !!!

    “ Beispielloser Geburtenrückgang im 1. Quartal. In den Vorjahren waren die Geburten recht konstant, selbst der Lockdown 2020 hat keine merklichen Spuren hinterlassen. “

    Da muss Papa wohl wieder ran 😁

    Meld mich erstmal hier ab. Muss Zeugenhilfe leisten.

  4. Meine Erfahrung mit Frauenpower aus all den Jahren = wer so redet- schnell, ohne Sinn und Verstand,
    hat das Steuer- und Regelprinzip begriffen = Eine Klappe zu, andere Klappe auf ! Wem die Blase drückt, muss ablenken durch Reden. Es gilt die Regel = Inkontinenz kann verzögert werden, indem
    der Betroffene sich vorstellt, den Blaseninhalt hochzuziehen und durch Mund und Nase auszustoßen.
    Mit dem Freudschen System hapert es aber noch, zu den phallusartigen Rohrbeschreibungen würde der Begriff Feuerstöße – lange und kurze- besser passen. Die Damen mögen es doch lieber rhythmisch.
    Die wird doch nichts an Rammeln denken ?

  5. Nem🍌,

    die Pflaumen tätest Du liebwohl vernaschen, nicht wahr? 🍑

  6. Das geschieht, versagt die Luftabwehr oder wenn sie nicht vorhanden ist – gestern passiert.

    Leb wohl, erstgeschlüpftes Küken 😢 — Rotmilan holt sich das letzte Storchenbaby

  7. Vitzli, es liegt an Dir, dies schöne deutsche Kulturgut von Frank R. freizuschalten:

    Viel Freude und Trauer beim Mitsingen wünscht Nemo 😎

    Erika mit Lyrika

    „Sie wohnte gleich nebenan
    und ich sah sie dann und wann,
    und ich freute mich, wenn ich sie sah.
    Schon als Kinder spielten wir im Sand,
    zur Schule gingen wir Hand in Hand,
    mein bester Kamerad sie wohl war.

    Kehrreim:
    Kleine Erika – warst mir so nah,
    sah in Dir stets den Freund mit Herz.
    Auf Dich war Verlaß,
    Deine Lieblingsworte war’n: Ach, was?!
    Hattest immer Zeit, warst froh gelaunt –
    hast mich oft erstaunt.

    Die Jahre gingen ins Land,
    die Zeit einander verband,
    ob Schwimmen, Radfahren, Drachensteigen –
    wir waren beisamm‘.
    Haben manchen Streich ausgeheckt,
    Müllers und Krauses geneckt
    und wir nannten uns Geschwister – irgendwann.
    Kehrreim

    So mit 15 war es plötzlich da,
    daß ich sie mit and’ren Augen sah,
    daß sie für mich mehr war
    als nur guter Kamerad.
    Ihr ging es genauso wie mir
    und ich spürte, daß ich etwas verlier‘,
    wofür nun etwas Neues in mein Leben trat.
    Kehrreim

    So nahm vieles seinen Lauf,
    Sorgen traten für uns auf,
    doch hatte jeder von uns
    einen Menschen, einen Freund.
    Man hat über uns gelacht,
    man hat uns manches nachgesagt –
    doch was galt uns Geschwätz
    von Eltern und fremder Leut‘?!

    Manchmal haben wir uns gestritten,
    doch hatte jeder darunter gelitten,
    und tat einer zur Versöhnung den ersten Schritt
    so kam der and’re ihm entgegen.
    Wir haben uns alles gesagt,
    nur manchmal habe ich mich dann gefragt,
    kann es noch etwas Größ’res geben in solch einem Leben?
    Kehrreim

    Es war wohl am 12. Januar
    als das Unfaßbare geschah,
    das mir das Wertvollste nahm
    wie nie wieder mehr.
    Mit dem Fahrrad einkaufen sie war,
    als sie den Lastzug übersah,
    es ging sehr schnell
    und sie litt wohl nicht sehr.

    Ich geh‘ noch heut zu unser’m Lieblingsort,
    zum Stadtteich, und es erscheint mir dort,
    daß ich sie dann und wann ganz leis‘ zu mir sprechen hör‘.
    Im Nebel glaub‘ ich sie manchmal zu seh’n,
    mit mir ein Stück des Weges geh’n,
    und sie schenkt mir noch heute ihr Gehör.
    Kehrreim “

    Vitzlis Blog war meine Erika 😀

  8. Rotmilan holt sich das letzte Storchenbaby

    Das ist so gut Lisa, dass hätte von mir sein müssen. Statt dessen title ich
    Elmo würde Küken boostern und auch Knaben-Vorhaut kosten

    Der rote Gnom mit der orangen Nase aus der Sesamstraße wirbt für Kinder- ( Ficken)Impfung !
    Ihr wißt schon, dass Sesamstraße Mulitkulti und Vielfalt in die infantilen Gehirne verankern will ?
    Meinen Kindern war dies verboten, stattdessen mußten sie Bonanza gucken.

    Die FDA fordert von den Vakzine ( Fuckzin?) herstellenden Pharma-Konzernen Auskunft über deren
    Beleg-Unterlagen. Nur so können die ReGIERenden künftige Pandemien besser vorbereiten.
    Ihr wißt schon , dass mit Pharma in der Antike alles Zauber- und Blendwerk bezeichnet wurde ?
    Seit Beginn der Pandemie ( 3/2020) sind in Deutschland 141.000 Deutsche mit oder an Corona verstorben. Im Zeitraum bis heute sind andererseits 2.500.000 insgesamt verstorben und weitere 2.500.000 ausgewandert. Wenn mal nicht davon etliche etliche für tot erklärt wurde. Ich kenne einige, die sich ihres Namens entledigten und mit neuem Namen in der Ferne starteten. Wenn aber nicht, sind das offiziell 5,64 % aller Todesfälle.
    Gleichzeitig wurden 250.000 Föten abgetrieben ( das sind 30% aller potentiellen Geburten) und 125.000 durch medizinische Kunstfehler zum Tode befördert. Im Zeitraum von 2015 bis 2022 wuchs die Gesamtbevölkerung von 80 Millionen auf 84 Millionen, was ein Plus von 5 % bedeutet. Tatsächlich betrug die Zahl zwischenzeitlich 2021 rund 86 Millionen, weil jährlich 2,5 Millionen ein und 2 Millionen wieder auswandern.
    Was zum Teufel, wollen uns diese bekackten Amateure also sagen ?

    NATO will schnelle Eingreiftruppe auf 300.000 Mann aufblasen; Deutschland soll 15.000 beisteuern.
    OTAN ( klingt wie ONAN) stellt dafür bis Ende 2030 20 Milliarden EURO bereit. Ohne die 15.000 deutschen Soldaten benötigt die BW schon 100 Milliarden EURO nur für die Sanierung. Was sind da 20 Milliarden für weitere 270.000 Mann der Eingreiftruppen ? Die denken, wir alle sind mit dem Klammerbeutel gepudert.
    Gleichzeitig will die G7 600 Milliarden Dollar für Stabilität ausgeben ( die Dollar-Ökumene USA aber nur200 Millionen (!) Dollar). Das ist ne Platte für die Doofen. Will Lottermann Stoltenberg bis 2030 Corona-Testzentren in Wuppertal gründen ? Hat Biden die Staatslenker nass gemacht oder pisst er einfach überall hin ? Das ist ein Stützprogramm für den maroden Dollar, eine Obdachenlosen-Zwangsabgabe, um das Weiße Haus regenbogenfarbig anzustreichen.
    Warum bis 2030 ? Denken die, ist weit genug und wir sind alle dann im Himmel ? Und das irdische Geschwätz interessiert niemanden mehr ? Und wer den Ablass verweigert, landet in der Hölle ? Aber ihr braucht euch das Jahr nicht zu merken, jedes Jahr, jeder Monat dahin wird tiefe Wunden in euren Körpern hinterlassen und ihr könnt wählen = schreddern lassen oder dem Rotmilan als Opfer dienen. Die Zeit zu wählen zwischen dem Dasein als Kröte und dem des gewaltigen Aar, ist längst vorbei.
    Die Krötenwanderung ( 9 Euro-Ticket) endet Ende September. Und was bleibt, ist die Käfighaltung. Es lag alleine in eurer Hand. Aber ihr wolltet ja eure Hände in Unschuld waschen. Jahwe folgen getreu bis in den Tod.
    Ihr kriegt, was ihr wolltet; Jammern und Wehklagen sind sinnlos !

  9. Frankstein sagt:
    1. Juli 2022 um 10:06

    Die Krötenwanderung ( 9 Euro-Ticket) endet Ende September. Und was bleibt, ist die Käfighaltung.

    *
    Ja, bis Ende September wird das deutsche Hühnervolk im Freiland gehalten, danach gehts wieder in die Käfighaltung…..gackgackgack…..kikerikiiiii……

    Ansonsten volle Zustimmung zu deinem Komm.

  10. Apropos Hühnervolk in Käfighaltung….

    Heute war ich für meinen Wocheneinkauf u. a. bei Lidl. Ich stand gerade in der Obst-/Gemüseabteilung.
    Ein Rentnerpaar war einige Meter von mir entfernt. Auf einmal fing SIE fürchterlich zu husten an. Die hatte einen richtigen Hustenanfall. Aber immer vorschriftsmäßig und brav die Kack-FFP2 im Gesicht. Bei jedem Hustenstoß zog sie den Maulkorb ein Stück runter.
    Ich rief ihr zu, daß sie die Maske abnehmen soll, denn die würde alles noch verschlimmern.
    Nein, sie wäre allergisch und ohne Maske würde es schlimm sein, und außerdem wäre ja Corona, blubberblubblubblub….
    Ich antwortete: Ja, wär’s glaubt….
    Sie ganz schnippisch: ICH glaub dran !
    Es kam so rüber, wie wenn sie das total gut findet. ER sagte kein Wort, stand nur untätig in der Gegend rum.
    Ich dachte nur: Ach verreck doch. Arschlecken !!!
    EINE, ungefähr im gleichen Alter, aber OHNE Maulkorb, sprang IHR – für mich völlig unverständlich – gleich bei.
    Nachher lief das Paar mir noch einige Male übern Weg, ich habe sie jedoch geflissentlich ignoriert.

    Ja, DIESE Arschlöcher sind daran schuld, wenn der Kack immer weiter geht, Jahr für Jahr für Jahr…….
    Die unterstützen uns doch nie, und das sind wirklich die Meisten.

    Nur die Ausländer glauben den ganzen Scheiß nicht, auch nicht das mit den knappen Lebensmitteln.
    Die Deutschen sind so jämmerlich und wirklich unglaublich dumm, die glauben wirklich JEDEN Scheiß, dümmer geht nimmer !

  11. Ebber, gerade wurde Zwischenbilanz gezogen = danach sind die 9-Euro-Ticker vorwiegend
    Leute, die sonst nicht verreisen. Auf Autopendler und Berufstätige hat das keinen Einfluss. Und tatsächlich wird das ÖVP gemessen an Zahlen von 2020 ; das Niveau ist nicht mal auf dem Niveau von
    2019 ! “ Besuchen sie Deutschland, solange es noch steht !“ Es ist die Pervertion von Brot und Spiele.
    Das erwartbare Chaos nutzen Kommunen und Bund, um weitere Milliarden in den Schienenverkehr zu pumpen und weitere Experten zu beschäftigen. Und überhaupt Fachleute aus dem Ausland anzuwerben. Der Touristik-Ausschuss des Bundetages prüft gerade in Italien die Möglichkeit zum Aubau der Kreuzfahrer-Schiffahrt. Erleben wir eine Neuauflage der “ Kraft durch Freude „?
    Dann rate ich Schiffe und Bahn mit Schlaf- und Lazarett-Räumen auszurüsten = für die meisten Gepimpften wird das die letzte Reise.

  12. Ergänzung zu meinem obigen Post
    „Nur die Ausländer glauben den ganzen Scheiß nicht, auch nicht das mit den knappen Lebensmitteln.“

    Genau bei dem Lidl hat mich ein Neger, mittelschwarz, angesprochen (konnte gut deutsch), wo’s denn Tomatenmark (Tube) gäbe.
    (Ich muß dazu sagen, daß ich, wenn mich Jemand manierlich anspricht, egal WER das ist, ich IMMER darauf eingehe, ich immer versuche zu helfen).
    Ich bin dann mit ihm zu der Stelle gegangen, wo das Zeug immer rumliegt. Aber….gähnende Leere, nur einige Tüten mit passierten Tomaten. Das Tomatenmark-Preisschild war auch entfernt.
    Ich sagte: Ja, offensichtlich wieder mal ne Verknappung, ne künstliche.
    Er: Jaja, genau…
    Er lachte und mir war klar, daß auch er genau Bescheid weiß.
    Ich gab ihm den Hinweis, bei Aldi oder Penny danach zu gucken.

  13. Ebber, mein Gedanke mit den Masken-Fetischisten. War heute rund in der Gemeinde = Sparkasse,
    Autowaschanlage und Bäcker- Bistro. In der Sparkasse 90% mit Maske , in der Waschanlage im Auto vor mir, älteres Mädchen mit Maske ; auf der Bistro-Terasse ältere Wesen mit Masken = Maske runter-
    Kaffee schlürfen, Maske hoch- runterschlucken; Maske runter – Brötchen abbeißen, Maske hoch- mümmeln ! Ich wurde ein Dutzendmal vorwurfsvoll angesehen und der einzige Gedanke war = was für bekackte Amateure ! Wobei es die Männer waren, die eher leer und ausgebrannt schauten oder auch
    hilfeheischend. Nun, ich habe zwei Generationen Weicheiern das aufrechte Gehen beigebracht,
    die anderen müssen jetzt sehen, wie sie fertig werden. Das ist nicht mehr meine Welt !

  14. „…auf der Bistro-Terasse ältere Wesen mit Masken = Maske runter-Kaffee schlürfen, Maske hoch- runterschlucken; Maske runter – Brötchen abbeißen, Maske hoch- mümmeln !“

    Frank, ich habe mir dieses Theater richtig gut vorstellen können. Wenn man sowas auf ner Bühne vorführte (z. B. als Comedian), würden sich die Zuschauer anpissen vor Lachen.
    Wenn das Ganze nicht so todernst (bzw. Todesangst) wäre, könnte man sich wirklich anpissen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s