Nach dem künftigen Frieren sollen die Deutschen jetzt auch noch künftig hungern …

Ihr grüner Parteifreund meint frech, wir sollen wegen Not gefälligst weniger fressen …

GRÜNE sind wirklich klasse. Die sind so dreist und kündigen uns unseren Untergang auch noch fröhlich an:

Habeck sprach sich für globale Kooperation und offene Märkte aus. „Und wir sind natürlich auch gehalten, um unseren eigenen, manchmal etwas überschwänglichen Verbrauch von Lebensmitteln zu reduzieren“, sagt er.

„Wir werden, wenn wir keine andere Lösung finden, im nächsten Jahr einen großen Mangel an der weltweiten Kalorienversorgung haben“, sagt der Wirtschaftsminister am Rande der Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums in Davos in der Schweiz.

ET

Hauptsache wir schlafen noch gut. Das können die Detsen besonders gut. Statt die volksverräterische Ampel zum Teufel zu jagen. Vom rumänischen Nachtisch ganz zu schweigen. Das ist dem Volk aber nicht erlaubt.

Habeck beim (((Klaus Schwab)))? Na, alles klar.

In diesem Zusammenhang ein Zitat von Habeck:

Auf den Begriff „Volksverräter“ erwidert Habeck: „Das ist ein Nazibegriff. Es gibt kein Volk, und es gibt deswegen auch keinen Verrat am Volk. Das ist ein böser Satz, um Menschen auszugrenzen und zu stigmatisieren.“

correctiv.org

DER soll unsere deutschen Interessen vertreten? Ein armseliger Büttel (((derer))).

*

32 Gedanken zu “Nach dem künftigen Frieren sollen die Deutschen jetzt auch noch künftig hungern …

  1. meine aufrufzahlen gehen weiter zurück. jetzt liege ich – inkl. bots – zwischen 85 und 99. bis um 2.45 Uhr hatte ich heute gerademal 1 (in worten 1) besucheraufrufe. (ich hatte allerdings gestern auch schon einen aufruf aus 5 ländern, lol)

    das könnte 4 ursachen haben.

    meine artikel sind zu extrem.
    meine artikel interessieren niemanden mehr.
    es wird technisch manipuliert.
    meine artikel sind zu doof wie ich auch.

    ich tippe auf 2 iVm 1.

    mal sehen, ob ich das blog auf null runterschrauben kann. :-/

  2. Vitz, gestern hatte ich ein längeres Gespräch mit einer meiner Lieblings-Intensivpflegerinnen.
    Zuerst war ich hocherfreut, im Aufenthaltsraum war sie noch unverkleidet, sie stand im Freizeitdress
    selbstbewußt, leicht gebräunt , leicht gespreizte Beine mit vorgestellter Hüfte und musterte mich mit ihren blaugrünen Augen. Ich sagte hastig = Hallo und bitte nicht bewegen, ich muss erst mein Smartphone rausholen. Das Bild für die Götter muss für die Nachwelt erhalten bleiben.
    Der Anfang war also schon erfreulich, die anderen Anwesenden lachten zustimmend.
    Wenig später kam sie dann in den Wohnraum und schüttete mir ihr Herz aus. Wir kamen über die angesammelten Scheußlichkeiten bis zu dem Punkt, warum das alles passiert. Ich erwähnte
    die 91-jährige ( hier im Blog als resistenz beschrieben), die nur noch Interesse an ihren Rosen zeigt.
    Dieser – mein Liebling-, sagte spontan = ich wünschte ich wäre 91 und könnte mich noch an Rosen erfreuen. Das sind die Dinge, die mir richtig weh tun. Wundervolle Geschöpfe in der Blüte des Lebens
    wünschen die Rente herbei oder einen Rosengarten, um der Welt zu entgehen. Die Götter müssen Herzen aus Stein haben, um solches zu dulden. Ich betrachte es als eine riesengroße Verschwendung,
    an Herzlichkeit, Anmut und Emphatie, von der Ansehnlichkeit will ich garnicht sprechen.
    Meine eigene Zukunft ist mir scheißegal, nur mag ich nicht mit ansehen, wie alle Zukunft verblasst.
    Wie um mich herum Gegenwart und Zukunft zerstört wird. Das hat kein Mensch verdient.
    Und ich verstehe, wenn Menschen sich in Träume flüchten.

  3. Es war einmal ein Truthahn

    der sagt zu seiner Frau
    ich geh jetzt in mein Jagdrevier
    den gelben Drachen schnapp ich mir
    beachte mein Wort genau!
    Die Frau guckt mitleidig und denkt
    als wenn es nicht reichen würde, dass er vergesslich ist; jetzt wird er auch noch größenwahnsinnig!
    Jo Biden warnt China scharf und verurteilt dessen Expansionsdrang im Süd- und Ostchinesischen Meer.
    Der Truthahn warnt den Drachen, sich in seinem Hort auszubreiten.
    Warnen ist eine Eigenschaft der Schwachen; der Starke handelt.
    Hätte doch Biden bloß Putin vorher auch gewarnt, seine Liegenschaften wieder aufzubauen.
    Was wäre denn, wenn die Russen die USA gewarnt hätten , sie möge gefälligst ihre Expansionsbestrebungen in der Karibik, im Golf von Mexiko und im Südatlantik unterlassen ? Von den Bestrebungen im Nordatlantik, im Mittelmeer, im Schwarzen Meer, im Indischen Ozean oder im Westpazifik mal ganz abgesehen.
    Was erlauben Truthahn sich ?
    Wenn der gelbe Drache nicht gehorcht, wird Biden dann Duisburg besetzten, die Seidenstraße unter Beschuss nehmen? Alternativ Nord- und Ostsee annektieren und Küstenstädte auf deutschem Boden bombardieren?
    Ach ich vergaß, er ist ja vergesslich, er weiß heute nicht, was er morgen sagen wird und morgen nicht, was er heute gesagt hat. Vielleicht meinte er aber auch nur die Expansionspläne der Schweinebande in Washington. Oder war das New York, vielleicht Boston ? Egal, alle sind gewarnt.
    Biden aber schlabbert glücklich seinen Haferbrei und denkt = denen hab ich aber gezeigt, wer hier bestimmt !

  4. Dancing in the City

    Im Nachbarort werden ehrenamtliche Flüchtlingshelfer dringend gesucht. Meldungen erbittet
    die Gleichstellungsbeauftragte und die Diakonin.
    Eine Helferin hat eine Mutter mit 4 Kindern aufgenommen, von denen die älteste Tochter wiederum
    4 Kinder hat; zwei davon schwerbehindert. Sie fühlt sich überfordert, zumal es sich um
    Sinti oder Roma handelt , die keinerlei Interesse an deutscher Gemeinschaft haben und weder lesen
    noch schreiben können. Alleine die Namen zu erfahren, sei eine echte Prüfung gewesen. Weswegen sie jetzt dringend Entlastung erbittet.
    Eine andere hat ihre Flüchtlinge in Arbeit gebracht = bei der örtlichen Tafel hier im Ort und bei der
    DRK-Kleiderkammer in einem anderen Ort. Dort sollen sie jetzt unser Wirtschaftssystem kennenlernen.
    Und diese für die Aufnahme weiterer ukrainischer Tafelnutzer vorbereiten.
    Nicht genug, dass diese Sumpfschnecken die HascherInnen aufnehmen, sie drücken sie auch noch in die Sozialsysteme der Nachbarn. Und haben dabei ein gutes Gewissen. Was ihnen vergehen wird, wenn sie selber als Deportierte in Sibirien ohne Hilfe leben müssen.
    Wenn du andere dazu bringen kannst, dass den Sinti und Roma Gutes widerfährt, das ist schon einen
    Asbach Uralt wert. Diese Flüchtlinge übrigens verweigern jeglichen Arztbesuch und auch Kontakt mit
    Meldestellen; sie fürchten Registrierung wie der Teufel das Weihwasser.
    Mindestens hier auf den Dörfern kritisieren sie nicht Vermüllung und Verschmutzung.
    Das machen die Ukrainerinnen in der Stadt, sie beklagen Müll, Verschlummung und fühlen sich in das feudalistische Mittelalter zurück versetzt. Es gibt tatsächlich Einrichtungen, die gesellschaftliche
    Anpassung verlangen. Es gibt nur wenige freie Ecken, wo man ungestört pinkeln kann.
    Offziell werden im Lande 700.000 ukrainische Flüchtlinge vermutet. Wenn aber- wie oben geschildert-
    von angekommenen 17 schon 8 Sinti und Roma sind, die sich der Registrierung entziehen, werden es
    deutschlandweit wohl 1,5 Millionen sein. Die entweder die Soziallager plündern, oder auf der Suche
    nach Freipinkel-Ecken sind. Und es werden immer mehr. Weiße Bescheid !

  5. Böse Zungen behaupten auch, dass Ricarda Lang Schuld hat, am Steigen der Weltmeere und an der
    Kontinentalwanderung. Jetzt gerade rücken Japan und die USA zusammen.
    Und das die Zunahme von Wirbelstürmen in Deutschland damit zusammenhängen, das hier ein Gravitations-Schwerpunkt ist. Angesichts der Massenkonzentration wird schon von Gaswolken um ein Schwarzes Loch gesprochen. Und das sie sich verpflicht hat nie die Niederlande zu besuchen.
    Weil die dann noch tiefer unter Meerespiegel sinken und die Dämme brechen würden.
    Jedes Mal wenn sie auftritt , wachsen die Alpen einen Meter in die Höhe. Habeck wollte mal ein Buch über sie schreiben, er musste am 7. Tag der Umrundung eine Pause einlegen.
    Vitz bring doch mal ein Bild von Sieben Zwerge allein im Wald = die Männchen sind zwar Kümmerlinge wie im wahren Leben,aber Schneewittchen ist was für Träume.

  6. Habeck outet sich als Totenbeschwörer =“ sprach sich für globale Kooperation und offene Märkte aus.“
    Soziologen, Ökonomen, Psychologen, gar Handelsvertreter erklären gerade den Globalismus für tot.
    Und die Vison der offenen Märkte für längst verwest. Wobei sie recht haben und Habeck als jüdisches
    Irrlicht dasteht. Es wird ihn auch vor Hunger und Kälte nicht retten, wenn er auf die Lang zurückgreift;
    bis die durch ist, sind alle Feuer erloschen.

  7. @Frankstein, letzter Beitrag

    Das ist vollumfänglich zutreffend, werter Frankstein. Wenn der Kleine Hunger kommt, ein Knöppers morgens um halb zehn nicht mehr annähernd sättigt, also der Große Hunger da ist, der ob des zwischenzeitlich hie real existierenden jüd. Lebens nimmer zu verschwinden vermag, wie hart man auch schafft, dann sollte s i e sich um denn Beibehalt ihrer heißen Schwarten arg sorgen, daß man es ihr nicht besorgt. 🍗🍽🍖

  8. danisch:

    „Na, dann Mahlzeit … Geht nochmal was essen, solange es noch gibt und Ihr es Euch noch leisten könnt.

    Nächste Mahlzeit Soylent Green.

    Und die Bevölkerung auf Fahrradfahren umzustellen, während man die Kalorienversorgung kürzt, das ist … das ist … das ist … ja, das ist, wie den Straßenverkehr auf E-Auto umzustellen und die Kraftwerke abzuschaffen.“

  9. Werter vitzli,

    derlei ward jüngst als Grüne Physik verniedlicht, was bisher als real existierendes jüd. Leben namens Bolschewismus erkannt. 🩸

  10. vitzli sagt:
    24. MAI 2022 UM 4:10

    Vllt. liegt es auch an mir. 😦

    … Verschwörungstheoretiker interessieren sich im Allgemeinen meist nicht für Gott und die Welt.

    oder es liegt am Sommerloch.

  11. Anbei eine sehr lesenswerte Seite eines eingetragenen Vereins, die erreichbar ist folgendermaßen, und zwar:

    wehwehweh.mwgfd.de

    Der Vorsitzende des Vereins ist Herr Professor Doktor Bhakdi.

    Herr Bhakdi scheint ob der Anklage wegen sogenannter Volksverhetzung arg unter Druck zu stehen, so ihm nach seinen Aussagen bis zu fünf Jahren Gefängnis drohen.

    Da er sich bewußt ist, daß die Anklage seitens der Ankläger aus dem Allerwertesten gezogen ist, das überdies sicherlich nicht das letzte gezogene Register der HintermännInnen ist, scheint er laut darüber nachzudenken, es Herrn Hildmann gleichzutun, als Frau Wilfert und Herrn Schaefer Gesellschaft zu leisten – im Knast.

    Vielleicht macht er sich auch Gedanken, ob sich sein Fallschirm nicht gänzlich öffnen könnte oder er in der Badewanne untergeht oder er sich im Auto …

    Naja, er hat wohl gewisse Leut gereizt, mit seiner Aufklärung nämlich – und das ist der ausschließliche Grund der Verfolgung seiner Person!

    Herr Bhakdi bereut jedoch nichts und würde wieder so tun, wie er tat – und das ist gut so. 😊

  12. Wo der obige Artikel schon mal über Körperumfang handelt, so paßt dies hier meines Erachtens durchaus zum Thema, und zwar möchte ich mich erkundigen, ob einer so einen Wonneproppen je zu Gesicht bekommen hat – mir ist bekannt, daß im Osten alles etwas größer ist, aber derart groß …

    Jedenfalls finde ich Igel süß – und wer weiß, vielleicht liegt es an der Strahlung hinsichtlich des Körperumfangs, so wie bei der da oben im Artikel womöglich. 😀

    Ежиха переводит ежат через дорогу

  13. ich denke, das ist kein problem von vpn, sondern des seitenbetreibers, der die empfangbarkeit für bestimmte regionen ausschließt.

  14. Für einen angeblichen non-jewish investor sind seine Ellies schon recht musikalisch. lol

    https://en.wikipedia.org/wiki/Ray_Dalio

    “ He is the son of a jazz musician, Marino Dalio (1911–2002), who „played the clarinet and saxophone at Manhattan jazz clubs such as the Copacabana,“ and Ann, a homemaker.[10][11][12] “

    Auch der Ray schaut auf die Zahlen 🤡🤡👍👍

    https://www.mmnews.de/wirtschaft/183161-ray-dalio-usa-kurz-vor-krieg-mit-russland-und-china

    “ Die Zahlen zeigen, dass die Vereinigten Staaten den großen Zyklus einer dominanten Wirtschaftsmacht bereits zu etwa 70 Prozent durchlaufen haben“, sagte Dalio dem „Spiegel“. “

    VSA vs. RusChina 🤨

  15. Netzfund , etwas älter , aber „recht(e) “ ähm … linke , ähm , keine Ahn-ung Propaganda , sollte sich auch Lisa mal geben 😁👍

    Wie #######extremisten unsere Schulen unterwandern

  16. Hier liest wohl jemand heimlich mit? Über 90 % wurde schon mal hier bei uns Vitzli „vorausgesagt.“ 🤨

    -https://uncutnews.ch/russland-und-china-planen-gleichzeitigen-angriff-um-die-vereinigten-staaten-zu-eliminieren-und-nordamerika-zu-besetzen/

    Hm … dabei hat Klein-Nemo wohl nur mis(t) interpreTiert? Zumindest über den Weltenlauf , ABER in Religiösen Fragen nimmt es keiner mit ihm auf. 😎

  17. vitzli sagt:
    11. JUNI 2022 UM 20:30

    Es gibt Unsichtbare und es gibt Un-Sichtbare. lol

    Mir kam es nur seltsam vor, dass ein Heuschreckenmann keine Heuschrecken aufschrecken möchte.

    google suche „blabla blablabla jewish“

    “ Why are most Hedge Fund managers Jewish?
    Economist
    1182

    1. George Soros (Jews) 2. David Tepper (Jews) 3. Steven Cohen (Jews) 4. John Paulson (Half Lithuanian/ Romanian Jews) 5. Carl Icahn (Jews) 6. James Simons (Jews) 7. Ray Dalio (non Jews) 8. Kenneth Griffin (non Jews) 9. Larry Robins (Jews) 10. Leon Cooperman (Jews). “

  18. Interessantes Vid:

    Noch interessanter, IST materie zuerst da, oder wird materie durch beobachtung manifestiert.
    Eben just for ein paar Jahren hatte Niemand den Traum, dass materie sich durch beobachtung manifestiert.

    Nur … die Bibel sagt, dass unser Herr JESUS ALLES zusammenhält.

    Kein Trick – Was hält das Universum zusammen? – Jesus

    Die Zahl der Zahlen 117

    Kolosser 1 17

    “ Und er ist vor allem, und es besteht alles in ihm. “

    AMEN

    Hier nun das besagte Video:

    Die geheimnisvolle Ordnung

    Gute Nacht
    Mein Nemo-Klaus-Dieter von Lieschenthal 😎

    Danke an alle Mitwirkenden 🐠

  19. Nemo,

    das hab ich schon mal gesehen. Vielleicht schaue ich mir später erneut das eine oder andere an. Jetzt sag ich gut Nacht! 🥱

  20. An der Fuehrerstelle musste ich dolle husten. Dazu gibt es ne Vorgeschichte. Ist aber fuer hier … egal. Die Zahl ist 25:42

    Da schließt sich mein Kreis ohne dass ich es zu interpretieren vermoege!!

    https://de.wikipedia.org/wiki/Adolf_Hitler

    Diese Seite wurde zuletzt am 15. Mai 2022 um 01:17 Uhr bearbeitet.
    117 !!

    1505 >>> https://biblehub.com/greek/1505.htm
    purity, sincerity, ingenuousness: 1 Corinthians 5:8; 2 Corinthians 2:17; τοῦ Θεοῦ, which God effects by the Holy Spirit

  21. Vitzli, viel war ja heute nicht los bei Dir.

    Hab gehoert , Frankstein hat sich neue Handtaschen gekauft?

    -https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/maennerhandtaschen-von-louis-beton/2128989767-156-1918

    So, ich mach jetzt das Lieschen … gut Nacht! 🥱

    Immer schoen stabil bleiben!!
    Nemo 😎

  22. Nemo, Du Schelm, als 17jähriger trug ich doppelt so große Steine auf den Schultern. Heute müßte ich mich mit diesen begnügen. Aber ich hab einfach keinen Bock mehr auf Kraftmeierei. Im Gegenteil bin ich den Göttern dankbar, dass meine Kraft nachlässt. Die Vorstellung – ich im Vollbesitz der antrainierten Kräfte und ein Habeck als Vizekanzler in Berlin- würde mich wahnsinnig machen.
    Und dazu meine Männer hinter mir, die rufen “ los jetzt, mach schon , hauh se immer auf die Plautze !“

  23. Frankstein sagt:
    13. JUNI 2022 UM 21:27

    Ich kann Dich verstehen, nur #Habeck* ist nicht schlimmer als die unheimliche #🧟‍♀️ (ich finde die Ratte bei mir nicht mehr. lol) und auch nicht schlimmer als Gazprom-Gerhard, der HIV (nein nicht die Krankheit. lol) in GoG eingeführt hat. Alle, auch der SpitzenBurger Kohl waren dem Dt. Volke wie ein eiternendes Geschwür, was man hätte „eigentlich“ abtrennen müssen. Hach, wieso fällt mir auf der Stelle kein Kanzler nicht ein, der den dt. Völkern Wohl wollte? Dies ist wohl ein Fall für Muhme Lisa. 😁👍

    Gruß und Wohl an!
    Nemo 😎

    *auch bekannt als der Michel-Melker

  24. Nemo,

    das Grab des Helmut Kohl (einfaches Holzkreuz, ganz ohne Hannelore im übrigen) in Speyer soll immer noch bewacht sein – tja, so ist das nun mal bei Demokraten. ⚰☎️🪦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s