Ukraine: Sind wir schon im Krieg mit Rußland? Mordaufruf durch detsen Qualitätsjournalisten!

Detsland schenkt den Kriegsgegnern von Rußland Waffen (ok, Schutzhelme und Schimmelraketen, aber man weiß ja, wie gefährlich Schimmel für die Gesundheit ist), eine Hetze ohne Gleichen in Politik und den versammelten (((Medien))), verlogene Wirtschaftssanktionen ohne Ende und nun ein unverhohlener Aufruf des noch nie durch besondere Intelligenz aufgefallenen, aber immer sehr lauten „Qualitätsjournalisten“ Jörges vom STERN in der verfilmten BILD zur Ermordung von Putin.

Sogar die russischen Oligarchen wenden sich gegen Putin? Haben die Grinsenden mit ihren hunderte Millionenschweren Riesenmonsteryachten nicht alle seltsamerweise einen israelischen Pass und fürchten um ihre fetten, auf der Ausbeutung des russischen Volkes begründeten Pfründe im Westen? Ist der Selenski nicht einer von (((ihnen))) und fördert die Ausbeutung der ukrainischen Bevölkerung?

Die Weltlenke-Juden wollen es jetzt anscheinend wissen …! (Womit nicht der dreckige Mordhetzer Jörges gemeint ist, der ist nur ein billig bezahltes dämliches und charakterloses Mietmaul)

Dank der hier stationierten US-Atomwaffen – über die wir keinerlei Verfügungsmacht haben -, sind wir natürlich ein Primärziel der Reaktion auf die Provokationen des jüdisch gesteuerten Westens gegen die Russen.

Gott sei Dank haben wir so vernünftige und kluge Menschen wie den da in der Regierung der Detsen:

Warum holt den keiner ab?

Naja, ich bin alt genug. Von mir aus können wir hier atomar Schluß machen. Um die verbliebenen Detsen ist es kaum schade.

*

24 Gedanken zu “Ukraine: Sind wir schon im Krieg mit Rußland? Mordaufruf durch detsen Qualitätsjournalisten!

  1. ich scrolle gerade mal so meine artikel runter. unglaublich, was die juden von judtub alles an videos wegzensieren! alles, was ihre büttel in peinlichen situationen oder mit solchen statements zeigt, wird gelöscht oder anders beseitigt. verdammt, ich habe wirklich geglaubt, daß ich in den nächsten 5 bis 50 jahren noch in frieden abkratzen kann. (((die))) geben aber vollgas!

  2. Bundesregierung erleichtert Aufnahme von jüdischen Vertriebenen
    Josef Schuster: »Das Leid der Ukrainer ist unerträglich«

    Jüdische Allgemeine

  3. köstlich:
    ———————————————
    „Eine „Mehrheit“ der Bundesbürger will auf Energielieferungen aus Russland verzichten. Laut einer Forsa-Umfrage im Auftrag von RTL und ntv, die am Samstag veröffentlicht wurde, sind 61 Prozent der befragten Bundesbürger dafür, dass Deutschland und die EU auf Lieferungen von Gas, Öl und Steinkohle aus Russland verzichten, auch wenn dies zu höheren Preisen führt.“

    jouwatch
    ———————————————–

    irre detsen. in der mehrheit. großartig. die erfrieren trotz erderwärmung. ODER VERLOGENE MEDIEN?

  4. “ Naja, ich bin alt genug. Von mir aus können wir hier atomar Schluß machen. Um die verbliebenen Detsen ist es kaum schade. “
    Vitz, das ist es, was Du denken sollst. Den Ekel vor dem eigenen Dasein und dem eigenen Volk zu schüren, ist Bestandteil der Agenda. Die ist so alt, wie die Bibel. Diese Sichtweise bestimmt die Legende von der Sinthus-Flut ( die Rettung der Gerechten, die sich dankbar dem Mordgötzen zeigen),
    der mörderischen Esther-Geschichte von der Rettung der babylonischen Juden, der Sodom und Gomorrha-Erzählung und der Mär vom Exodus. “ Um die Verbliebenen ist es nicht schade“.
    Ich halt es mit den Alten Deutschen, im Volk ist niemand zu schade, der Lahme kann noch das Feuer hüten, der Einarmige die Ziegen und der Dorftrottel den Blinden unterhalten. Wenn man das Volk denn machen lässt.
    Nur ein klitzekleines Erlebnis gestern beim Bäcker = ich kam gerade durch die Eingangstür, als eine
    schwerbepackte Mittvierzigerin hinaus wollte. Militärisch exakt öffnete ich die zugefallene Tür und trat zur Seite. Sie lächelte mich dankbar an und schritt hinaus. Drei Schritte hinter ihr folgte der wohl minderjährige Sohn, der noch die Geldbörse in der Hand hielt. Er verhielt und sagte “ Danke schön, für ihre Hilfe“. Es sind diese Dinge, die mich nicht verzweifeln lassen. Ich überlege nicht, ist jemand
    Christ oder Moslem, Impfwillig oder Verweigerer, Republikaner oder Demokrat. Ich agiere und beurteile
    Leute nach ihrer Reaktion. Es wäre schade um das kleine blonde Mädchen, dass mich aus dem Einkaufswagen forschend mustert und dann lächelt. Es wäre schade um die MS-Kranke , die meine immer bewußt forsche Aufmunterung lächelnd quittiert. Es wäre schade um die niedliche Blondine, die
    immer frisch und adrett den Dienst an Intensiv-Patienten versieht und bei jedem Kompliment rosa strahlt. Verstehe mich richtig = es sind nicht die Massen, die mich begeistern, es sind die einzelnen Menschen. Es waren häufig gemiedene oder auch bigotte Menschen ( GewerkschaftlerInnen, Ratsfrauen oder auch DiakonInnen, die fassungslos fragten = Warum können sie nicht zu uns gehören ? Es waren Ausgestoßene – wegen Körperverletzung Verurteilte/ Fremdenlegionäre/ Gastarbeiter/
    Hamas-Kämpfer / Koran-Lehrer – , die Respekt zeigten, weil ich sie gleichwertig behandelte.
    Die Masse leidet unter Ungleichheit. Gleichwertigkeit aber bedeutet nicht nur Anerkennung, sondern auch die Bereitschaft Nackenschläge zu ertragen. Wie du mir, so ich dir !
    Es ist die Zeit sich zu schlagen und sich zu vertragen. Ich denke, das ist der Grund unserer Anwesenheit. Wir sind nicht hier, um zu verurteilen; wir sind hier um Tribunale zu verhindern.

  5. irre detsen. in der mehrheit. großartig. die erfrieren trotz erderwärmung. ODER VERLOGENE MEDIEN?

    +
    Glaub ich nicht, in jedem Kaff gab es Demos gegen Rußland mit sehr Vielen, das konnten sich die Demonstranten gegen die C-Kacke nur wünschen.

    Genauso wie 90 % der Deutschen höchst erfolgreich von der PLANdemie und anschließender Pimpfung überzeugt werden konnten (es läuft noch immer bestens !!!) fällt das Russen-Bashing hier voll auf fruchtbaren Boden.
    Wir sind sooo solidarisch, aber vor allem derart schwachsinnig, daß wir lieber frieren als das günstigere, russische Gas zu kaufen. Wir wollen viel lieber das teure Fracking-Gas von USrael kaufen….. ach scheißdochdrauf !!

    Im hiesigen Käseblatt wird die Bevölkerung auf Vorder- und Rückseite aufgefordert zur „Solidarität, Aufnahme und Unterstützung von Menschen aus der Ukraine“. Auf der Innenseite extra 1 ganze Seite mit Fragen und Antworten dazu.

    Diese (((Hochkriminellen))) schmeißen uns regelrecht mit Kanacken von überall zu. ALLES in die BRiD wo Milch und Honig fließen, und es in der Sozialhängematte sich sehr gut leben läßt. Dazu noch in ordentlichen Häusern und guter Infrastruktur. Nicht solch vergammelte Hütten und Dreckhaufen wie in ihren Ländern.
    Die werden auch niemals mehr in ihre Shitholes zurückkehren.

  6. „…..Von mir aus können wir hier atomar Schluß machen. Um die verbliebenen Detsen ist es kaum schade.“

    Echt krass, deine Aussage.
    DAS ist die Denke der Kinderlosen (Merkel, Spahn und Co.) = nach mir die Sintflut.
    Sehr bedauerlich !

  7. frank

    wenn es nicht die kleinen beispiele des alltags gäbe, würde man sowieso durchdrehen bei all dem geplanten und durchgeführten wahnsinn. ich erlaube mir allerdings, das ganze als solches zu betrachten und zu beurteilen. und da sieht es nunmal düster aus. denkbare abhilfe in einem nationalen rahmen sehe ich nicht. zum einen ist die macht des (((geldes))) exorbitant, zum anderen fehlt ein brauchbares personal für den alternativentwurf. wer denkt denn heute noch in nationalen kategorien?

  8. (((reitschuster))) über putin:

    https://reitschuster.de/post/wladimir-putin-so-tickt-der-russische-praesident-wirklich/

    mMn kommt hier richtig das ((())) zum ausdruck. selbst wenn (((sie))) viel vernünftiges , zb zu corona, schreiben, bei gewissen themen sind (((sie))) immer auf (((linie))). putin stört die JWO, also muß er weg. und sei es mit hilfe solcher infantil „psychologisierender“ artikelchen.
    wer ((())) nicht weiß, wird sich bei dem artikel vermutlich nicht viel denken.

  9. Herr Hildmann überfiel vor einigen Tagen bei seinem Lagebericht ebenfalls Wut und Verzweiflung hinsichtlich der Deutschen in der Bundesrepublik Deutschland, und zwar in bezug der willfährig nachgeäfften Hetze gegen alles Russische. So ließ er sich hinreißen, uns als BRD-Köter zu schmähen. Ich kann ihn ein Stück weit verstehen, doch gut ist das nicht, auch nicht für ihn selbst. Darüber hinaus ein Hinweis, daß er (((ihre))) Macht gegenwärtig nicht richtig einschätzt und wohl auch nicht richtig eingeschätzt hat in der Vergangenheit.

  10. ich bin über vpn im netz. neuerdings kann ich judtupp nicht mehrerreichen („Sie sind offline!“). schalte ich vpn ab, geht judtupp. es scheint, als hätten die vpn so ausgeschaltet. hat jemand gleiche erfahrungen?

  11. Herr Hildmann hat auch heuer einen Lagebericht zum besten gegeben – sehr hörenswert und überdies das Gesagte sehr wissenswert. 🪙

  12. “ -so-tickt-der-russische-praesident-wirklich/“ In der WELT behauptet der Quoten-Jude Deniz Yücel
    Putin treibe der “ Schwulenhass „; diese ( Schwulen) wiederum seien wesentliches Merkmal von Demokratie und Zivilsisation ! Also, wenn das so ist, dann kann das weg. Und die WELT und Yüzel gleich mit. Ich kann mich nur noch wundern, wie SIE uns ihre bekackten Ärsche präsentieren.

  13. Guten Morgen , ihr Besorgten, seid ihr auch schon alle da ?

    Habt ihr auch so schlecht geschlafen ? Na das ist ja wunderbar.
    Ist euch klar- ihr Lumpen- und Schelmenpack- , dass er offen ist, euer Sack? Und all das Schöne darin
    von euren Vorturnern dem Goldenen Kalb geopfert wurde ? Ja euch meine ich – Pandemie-Besorgte, Energie-Besorgte, Umwelt-Besorgte, Klima-Besorgte, Demokratie-Besorgte, also alle zivilisierten Anal-Anbeter.
    Ist euch SPD-Huren aufgefallen, dass eure Parteispitze gerade 100 Jahre eurer Geschichte entsorgt hat ?
    Das ihr tatsächlich einer Partei mit geradezu krimineller Vergangenheit angehört, zumindest ein falsches Wohlgefühl dem Volk vermittelt habt ? Und Ihr FDP-Nascher, was ist daran liberal, einer Kriegspartei Waffen zu liefern ? Und ihr Linken, euer Friedensgefasel widert mich an, wollt ihr doch den Linken in der Ukraine Waffenhilfe gewähren.
    Ist euch Arschkrampen aufgefallen, dass zwar die große Transformation weiter betreiben wird, aber in den Medien keine Rolle mehr spielt. Selbst Lauterbachs Sorgen sind von den Titelseiten verschwunden.
    Ist euch aufgefallen, dass evakuierte Ukrainer ( nicht Geflüchtete),keine Nachweise erbringen müssen- nicht für die Person, nicht für den Familienstand, nicht für die Gründe und auch keinen Impf- oder Testnachweis.
    Das überall auf dem Weg in die Freiheit Maskenpflicht, Abstandsgebote und Kontaktverbote aufgehoben sind ? Ja, dass die EU den Ukrainern einen besonderen Schutzstatus zuerkennen will ? Das sie damit die Namenlosen über alle Völker dieser Welt und besonders das Deutsche Volk erhebt.
    Ist euch eigentlich klar, dass die ungezügelte und unregistrierte Zuflucht und eure panischen Reaktionen alle eure Träume von Einheit, Brüderlichkeit und Freiheit in Asche verwandelt? So wie es ganz Deutschland zum Aschenland verwandelt. Ein ehemaliger Rosengarten, der nicht einmal die Gartenbewohner ernähren, kleiden und versorgen kann und überhaupt keine “ Flüchtlinge “ ? Das ihr also auf ganzer Linie gescheitert seid, eigentlich euer Dasein nutzlos ist und auch eine Gefahr für das Deutsche Volk darstellt ?
    Preisteigerungen von 15% ( Konsum) und 50% ( Treibstoff) sind erst der Anfang. An den Rohstoffbörsen sind 100-400 % schon normal und in Kürze wird es keinerlei Produktion mehr geben. Selbst die Signale, die eure bekackten Führer senden, beschwören harte Zeiten. Es ist tasächlich so, dass Deutschland nur 20% seiner Einwohner ernähren kann, nur 30% seiner Haushalte mit Strom und Wärme versorgen kann und nur 50% mit angemessenem Wohnraum. Und auch nur, wenn energiebedürftige Industrien abgeschaltet werden. Muss ich euch noch sagen, wer
    zuerst den Scháden hat ? Alle, die in Parteien und Gewerkschaften sich versammeln, um vom Kuchen abzugreifen; alle die vom Staat alimentiert und gefördert werden. Alle Quoten-Tussis, alle gehätschelten Minderheiten, alle Hascher, Nascher und Bauernfänger. Ihr wollt Putin enteignen,die Welt vom Tyrannen befrei’n ? Ihr Armleuchter, ihr könnt nicht einmal Zwiebeln schneiden, ohne euch zu verletzen ! Ihr seid doch nur da, weil der Jud euch leben lässt.Ich denke schon das es eine Wende ist, das Innere wird nach Außen gekehrt und das ist bekanntermaßen nicht appetitlich. Ihr wolltet die Welt ändern ? Da seid ihr zu spät und wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s