Corona: Verkürzung verfassungswidrig

Das Verwaltungsgericht Osnabrück hat die Verkürzung des Corona-Genesenenstatus auf 90 Tage für verfassungswidrig erklärt. Darum verpflichtet es den Landkreis im Eilverfahren dazu, einem Kläger einen Nachweis für sechs Monate auszustellen.

RT

3 Gedanken zu “Corona: Verkürzung verfassungswidrig

  1. von danisch habe ich viele wichtige details über die parteien und behördenzusammenhänge gelernt. das ist wirklich unglaublich, was der da ausgekramt hat.

    beispiel ua hier:

    https://www.danisch.de/blog/2022/02/03/das-korrupte-und-inkompetente-bundesverfassungsgericht-und-sein-verfassungshack/

    leider bleibt er bei den parteien hängen:

    https://www.danisch.de/blog/2022/02/05/parteien-als-zentrales-problem-der-demokratie/

    die hintergründe kapiert er nicht. naja, er ist noch so jung, lol. in seinem alter wusste ich auch noch nix.

  2. vitzli sagt:
    5. FEBRUAR 2022 UM 4:51

    Wenn man bedenkt, wie viel er schon gebloggt hat , keine Familie usw usw , da dürfte der Erkenntnisstand durchaus schon etwas weiter sein. lol🤪🤪

    Naja, im privaten Umfeld bekomme ich mit, wie man sich schon an der Auslegung der Bibel unter Gläubigen an Details festnagelt. Man kommt eigentlich nirgends mehr zum Diskutieren ohne dass sich jemand persönlich auf den Schlips getreten fühlt. So scheint „Mit-Teilung“ oft eine Mission Impossible, was sehr schade ist und mir leider auch immer mehr die Hoffnung raubt, da es an dem Elementarsten scheitert. 😓😓

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s