Grüne: Dummheit in größter Vollendung II

Die hocken jetzt im Bundestag und arbeiten objektiv an der Vernichtung des deutschen Volkes. Demokratie ist ein höllisches Instrument.

*

26 Gedanken zu “Grüne: Dummheit in größter Vollendung II

  1. OT:

    Nemo ist reif fuer die Insel – heute – Bora Bora

    Tschüssikowski 🙆‍♂️
    Euer Nemo
    🐱‍🚀💖🐬🏄‍♂️🏊‍♀️🤿🎣🛶🪕🔫

  2. Drei Mohren kann die Kleine ja bei sich unter bringen – exklusive Näschen und Öhrchen. 😀

  3. Die 🗼Hochrechnung der Kleinen😍 möchte ich gerne von ihr ganz persönlich🥰 vorgetanzt… ähh … vorgerechnet bekommen. 🏩

    Ansonsten menschelt es mal wieder arg und sie selbstredend gläubt an den Ervolk. 🌜🌞🌛

  4. … rechnet hoch, daß ES etwa 200.000.000 sein werden … 🤡

    Die Kleine erhält von mir bei 🗼Einführung meinen großen🧮

    💋💌💘🌹😻

  5. Ok, ok, einmal möchte ich die Zahlen noch sprechen lassen, weil es gerade passt.

    Danisch müht sich ab:
    https://www.danisch.de/blog/2021/10/01/gender-zum-filmpreis/

    Die Zahlen sind da effektiver. lol.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Daniel_Donskoy
    Diese Seite wurde zuletzt am 18. September 2021 um 11:14 Uhr bearbeitet. >>> 1114
    1114 >>> https://biblehub.com/greek/1114.htm
    „Definition: a wailer, a sorcerer, a swindler
    Usage: a conjuror, juggler, sorcerer; a tricky (crafty) deceiver, imposter.“

    auf Deutsch:
    „Definition: ein Wehklager, ein Hexer, ein Schwindler
    Verwendung: ein Taschenspieler, Gaukler, Zauberer; ein trickreicher (listiger) Betrüger, Hochstapler.“

    Müsst Ihr entscheiden, wie nah die Zahlen der Wahrheit kommen 🤣🤣

    Gruß
    Nemo 🐱‍🚀

    https://biblehub.com/greek/230.htm

  6. – Nachtrag zu meinem vorherigen Beitrag –

    Nicht, daß da was Wertvolles in Afrika verbleibt, das der Kleinen 🗼Bestes Stück werden könnte, weswegen bei ihrer etwaigen Angabe ein verstümmelnd machender Bruch sicherlich ausgeschlossen werden kann, also: 200.000.000,00

  7. Vitzli, eine Predigt noch einmal für Dich, wenn Du Lust hast, höre einmal genau zu, und vllt. verstehst Du … ja … was Du verstehst und daraus mitnimmst, liegt an Dir und … auch nicht an Dir. Nemo spricht in Rätseln. lol

    Lebe in der #Gnade und entdecke das #Vaterherz #Gottes

  8. nemo 230

    der donskoy ist laut wikidoof ein unsichtbarer. kein wunder, daß der diesen schwachsinn zum zwecke der volkszerstörung sabbert. ich habe ungefähr eine sekunde für meinen verdacht gebraucht. kaum auszumalen, was danisch mal leisten könnte, wenn der das mit den unsichtbaren begreift.

  9. – Weiterer Nachtrag zu meinem vorherigen Beitrag –

    Bruch?

    Dezimalbruch!

    Also, anbei eine Veranschaulichung zum Zwecke der Rekapitulation: 1/2 = 0,5

    Und halbe Neger Küsse gibt es ja bekanntlich nicht – noch nicht! 😏

  10. Lisa, Deine letzten Komms sind selbst mir zu kryptisch. Verstehe nur Bahnhof. 🚅🃏

  11. Werter vitzli,

    Domenico scheint wohl eher Bürgermeister einer kabalischen Kleinstadt gewesen zu sein – zumindest beabsichtige er sie zu einer zu machen.

    Und nun ab ins Loch mit derlei Verräterpack! ⚫

  12. Nemo sagt:
    30. September 2021 um 23:48

    Nichts geht über La Digue. DAS ist der schönste Ort der Welt. Definitiv.

  13. Mit Deborah Düring ( Jüdin !) kommt Emilia Fester ( Jüdin!) und nach Fester kommt Ab.
    Nach Lachen kommt Weinen und nach Weinen wird gelacht !
    Dr. Marten Düring vom Centre Virtuel de la Connaissance sur l’Europe (CVCE) in Luxemburg,
    beschreibt in seinem Buch “ verdeckte Netzwerke im Nationalsozialismus“!
    Diese existierten sogar in den KZ und erlaubten den Insassen weitgehend Ausübung kultureller Tätigkeiten, wie musizieren, malen, töpfern und auch fiedeln.
    Sogar eine neue Kunstart wurde dort geboren = die Graphic Novel Nova in Malerei und Literatur. Ein Werk – die Geschichte vom hohlen Klaus – wird weltweit täglich neu aufgelegt.
    Man müßte mal prüfen, ob die angeklagte 96-jährige Schreibkraft nicht an der Erstellung beteiligt war ; was einen Orden wert wäre.
    Düring weißt nach, dass jüdische Netzwerke so natürlich zu Deutschland gehören, wie
    Spinnennetze im Kohlenkeller, oder Asseln im Garten.
    Wer es genauer wissen will =
    – lisa.gerda-henkel-stiftung.de/netzwerke_boten_ueberlebensnotwendige_hilfe?nav_id=5772
    Mit einer aufschlußreichen Mindmap als Beispiel.
    Wer überhaupt noch Zweifel hat, sollte jetzt endgültig diese begraben und seine Hoffnungen ebenso.
    Überhaupt ist im Rahmen der Pandemie klar geworden, dass alle Politik von Akademikern
    gemacht wird, von denen ein Großteil sich zur Wissenschaft zählt. Und auch alle Fachbücher und Sachbücher, das gesamte Unterrichtsmaterial und auch die WEB-Datenbanken.
    Akademikern, deren Wissen von der Madrasa Jerusalem stammt und von der Graphic Novel Nova genährt wird. ( Das Netzwerk weiblicher Wikipedia-Autorinnen will alle Datensätze
    auf Verträglichkeit mit feministischer, quer-verträglicher und politisch korrekter Ideologie prüfen und anpassen. Die Asseln verlangen, dass alles Wissen und alle Gesinnung asselverträglich gestaltet wird.)
    Aus dem o.a. Link weiterhin:
    “ Eine Klammer zu unserem Magazin „Den Holocaust erzählen“ bildet der Text von Dirk Rupnow, der das Thema Literatur aufgreift und darauf hinweist, dass Fakten und Fiktion in der Erinnerungskultur eng miteinander verknüpft sind, sodass die Grenzziehungen nicht klar vollzogen werden können.“

  14. Mein lieber Nemo,

    wat gebbet dor net to verstehe?

    Für Dich: wir machen keine halben Sachen!

  15. In Hanau darf gemäß Meldung vom heutigen Tage des Depeschengebers ‚Politikversagen‘ beim Parken der Regenbogen getanzt werden.🏳️‍🌈

    Für Nemo ist die Botschaft jedoch kryptisch, was das für uns zu bedeuten hat.

  16. 200 Millionen werden nicht reichen – da kommen mehr.
    Und über die Jahre wird der karnickelartig erzeugte Nachwuchs auch flüchtlingsbereit sein.
    Also dann:
    Auf ein schönes trautes Heim(zimmer)!
    Hihi

  17. „Und über die Jahre wird der karnickelartig erzeugte Nachwuchs auch flüchtlingsbereit sein.“

    Wenn man sich ansieht, wie die Kopftüchigen sich hier in GoG schon wundersam mehren, da bedarf es keiner Umsiedlungspolitik mehr. 🙄

  18. Ich habe mich in Berlin am Bahnhof Zoo durch ein mobiles Impfteam impfen lassen, das zufällig dort saß, und hab jetzt eine Frage:
    Ist es normal, dass das Zeug in einem Löffel heißgemacht wird und warum wollten die 150 Euro, obwohl ich doch krankenversichert bin?
    😉
    Aus den Tiefen des Internets.

  19. Ich hatte kürzlich wieder so einen Durchhänger, Coronaaffine Symptome = Kopfschmerzen, Müdigkeit, verstopfte Nase u.a. Zufällig endeckte ich einen vergessenen Armagnac im hinteren Barfach – mittlerweile 40 Jahre alt- . Obwohl ich seit 2005 keinen Tropfen Alkohol mehr trinke, probierte ich ein halbes Glas , in der Gewißheit den Inhalt gleich wieder auszuspeien. Und was geschah = wie eine Wundermixtur lief das ganze ölig durch den Rachen und sofort breitete sich im Magen ein lange vermißtes Wohlgefühl aus. Kopfschmerzen weg, Nase frei und Müdigkeit als wohlwollend empfunden!
    Die dazumal angelegten 1.000 FF scheinen sich zu rentieren.

  20. Vitz, was sind das für Spacken ? Einmal in jungen Jahren traf ich im Essener Hauptbahnhof eine niedliche Blonde, die dort zufällig herumstand. Ich impfte sie später im Stadtpark , verwendete keinen Löffel und nahm auch keine Gebühren. Weswegen sich Fragen nicht stellten. Wir verloren uns Jahre später aus den Augen , als sie in London studierte.

  21. Auf das bei der Frau die natürliche Impfung gefruchtet haben mag, werter Frankstein. 👼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s