Rassistische Wörter, die dringend zu ändern sind

Symbolbild

Die Ungeheuerlichkeit fiel mir vorhin auf:

EiWEISS

Das geht gar nicht! Dieses Wort beleidigt Neger, weil es kein EiSCHWARZ gibt.

Auch hier besteht also dringend Handlungsbedarf, nachdem zur Schonung der Neger bereits tausende Tiere mit rassistischen Namen schon umbenannt wurden.

*

26 Gedanken zu “Rassistische Wörter, die dringend zu ändern sind

  1. Jau, auf der Liste der umzubenennenden Vögel steht auch das Moorhuhn – weil das so nach einem rassistischen Begriff für N… klingt.
    Hihi
    Weil, heute wird nach Klang geschrieben:
    Also -> Mohrhuhn
    HIHI

  2. ebber,

    noch schlimmer ist der begriff „MANN“, weil er frauen vollkommen willkürlich ausschließt 😦

    hier hilft nur „Mann und Manninnen“.

    mein gott, was für irre ….

  3. Vitzli, „Eva“ in Genesis 2 (die aus der Rippe) war/ist eine Mannin. 👍

    HALLELUJA Amen 🙌🙌

    Nemo 🐱‍🚀

  4. Wären diese Kommentare auch heute noch möglich?

    Doch sehet und höret selbst:

  5. „Ingrid Remmers ist tot: Linken-Bundestagsabgeordnete stirbt mit 56 Jahren“, so eine Schlagzeile in den hiesigen Gazetten.

    Hat sich Frau Remmers etwa einer ‚Impfung‘ unterzogen, so daß es auch sie im Eiltempo erwischte?

    Fragen über Fragen … 😮

  6. Tante Lisa sagt:
    12. AUGUST 2021 UM 2:55

    Lisa, deine Frage ist unwichtig, das folgende Video zeigt die wichtigste Entscheidung in Deinem Leben auf – die wichtigste Entscheidung in jedem menschlichen Leben! Jesus folgen JA / NEIN ? Amen:

    The Old Testament Vs The New Testament

    Viele Grüße
    Nemo sagt JA 🐱‍🚀

  7. Etwas zum Nachdenken:


    Das Gleichnis vom großen Gastmahl

    15 Als einer von denen, die mit ihm zu Tisch saßen, dies hörte, sagte er zu Jesus: „Selig ist, wer im Reich Gottes zu Abend essen wird.“

    16 Jesus antwortete ihm: „Ein gewisser Mann bereitete ein großes Festmahl vor und lud viele Gäste ein. 17 Als die Zeit des Festmahls gekommen war, sandte er seinen Diener, um den Eingeladenen zu sagen: Kommt, denn es ist alles bereit.

    18 „Aber sie fingen alle gleich an, sich zu entschuldigen. Der erste sagte: ‚Ich habe gerade einen Acker gekauft, und ich muss ihn mir ansehen. Bitte entschuldigt mich.‘

    19 „Ein anderer sagte: ‚Ich habe gerade fünf Joch Ochsen gekauft, und ich bin auf dem Weg, um sie auszuprobieren. Bitte entschuldigen Sie mich.‘

    20 „Ein anderer sagte: ‚Ich habe gerade geheiratet, deshalb kann ich nicht kommen.‘

    21 „Der Knecht kam zurück und berichtete seinem Herrn davon. Da wurde der Hausherr zornig und befahl seinem Diener: ‚Geh schnell hinaus auf die Straßen und Gassen der Stadt und bring die Armen, die Krüppel, die Blinden und die Lahmen herein.‘

    22 „‚Herr‘, sagte der Diener, ‚was du befohlen hast, ist geschehen, aber es ist noch Platz.

    23 „Da sagte der Herr zu seinem Diener: ‚Geh hinaus auf die Straßen und Feldwege und fordere sie auf, hereinzukommen, damit mein Haus voll wird. 24 Ich sage dir, nicht einer von denen, die eingeladen waren, wird von meinem Festmahl kosten.'“

    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

    Grüße Euer Kindskopf & Körperklaus 🐱‍🚀

  8. So, Vitzli, einen hat Nemo noch:


    Seligpreisungen und Weherufe

    Lk 6,20 Er richtete seine Augen auf seine Jünger und sagte: Selig, ihr Armen, denn euch gehört das
    Reich Gottes.
    Lk 6,21 Selig, die ihr jetzt hungert, denn ihr werdet satt werden. / Selig, die ihr jetzt weint, denn ihr
    werdet lachen.
    Lk 6,22 Selig seid ihr, wenn euch die Menschen hassen und aus ihrer Gemeinschaft ausschließen,
    wenn sie euch beschimpfen und euch in Verruf bringen um des Menschensohnes willen.
    Lk 6,23 Freut euch und jauchzt an jenem Tag; euer Lohn im Himmel wird groß sein. Denn ebenso
    haben es ihre Väter mit den Propheten gemacht.
    Lk 6,24 Aber weh euch, die ihr reich seid; denn ihr habt keinen Trost mehr zu erwarten.
    Lk 6,25 Weh euch, die ihr jetzt satt seid; denn ihr werdet hungern. Weh euch, die ihr jetzt lacht; denn
    ihr werdet klagen und weinen.
    Lk 6,26 Weh euch, wenn euch alle Menschen loben; denn ebenso haben es ihre Väter mit den
    falschen Propheten gemacht.

    Warnung – vor dem C.O.D.E. 117!! 🐱‍🚀

  9. Nix für Trump-Fans, aber wichtig für jeden:

    The Third Temple in #Bible #Prophecy

  10. Für Frankstein:

    Gottes Liebe ist viel größer, als du erwartest!

    Ab 8:00 bist Du gemein, Frank! 🥰

  11. Nemo, Du nervst. Und deine Anspielungen auf Frankstein sind sinnlos. Ich bin nicht zu belehren und auch nicht zu bekehren. Und ich ordne mich keinem Zausel unter. Dein Prediger ist mir ein Graus.
    Diese Schmalzlocke kann alte Omas beglücken; in meiner Welt gewähre ich Gnade und Vergebung.
    Und ich brauche auch keine Leviten, die mir Schwachsinn verklickern; seit meinem 3. Lebensjahr kann ich nicht nur lesen, sogar Geschriebenes verstehen.

  12. Frankstein sagt:
    17. AUGUST 2021 UM 8:33

    ER liebt Dich trotzdem. 😎👍

  13. „Und ich brauche auch keine Leviten, die mir Schwachsinn verklickern; seit meinem 3. Lebensjahr kann ich nicht nur lesen, sogar Geschriebenes verstehen.“

    Hm, bei der „Heiligen Schrift“ ist sich Nemo da nicht sicher! 🤪🤪

  14. Nemo, es ist vergeblich. Es gibt keine “ Heilige Schrift“. Wer auch sollte sie verfassen und wer sollte sie so nennen? Da nach dem AT alles Wort von Gott kommt, ist eine Unterscheidung in göttlich und menschlich nicht nötig. Ein Allmächtiger würde seine Worte nicht hervorheben; da es keine anderen
    relevanten geben kann.
    heilig, adj. und adv. sanctus, sancte.
    Ahd. heilag, mhd. heilec; altnfr. heilig; alts. hêlag; fries. hêlich; ags. hâlig, engl. holy; altn. heilagr.
    Helich ist friesisch , Helgoland die südlichste Hallig des Atlandes, das sich von den Hebriden bis
    Nordeutschland erstreckte. Die Worte der seefahrenden Krieger, die nach dem Untergang von Atland ( Atlantis) die halbe Welt eroberten, wurden als unverrückbar, unantastbar und “ heilig“ empfunden, weil ihre Nichtbefolgung körperlich geahndet wurde. Sie waren gottgleich und nur die Unterwerfung bot eine Chance, einmal die Gefilde der Seligen sehen zu dürfen. Es ist alles nur geklaut und gestohlen und geraubt. Mit den jüdischen Schriften ist es so, als fände man in ferner Zukunft in Kourana Überreste von deutschen Raketenstarts und bastle daraus eine südamerikanische Weltraumlegende, wobei die
    unübersetzbaren Beriebsanleitungen angepasst und für heilig erklärt werden. Um es noch einmal zu sagen = die jüdischen Schriften sind nur Deutungsversuche einer unverstandenen Kultur.

  15. „Hört nicht auf zu danken! Gebt Acht, dass euch niemand mit seiner Philosophie und falschen Lehre verführt, die sich nur auf menschliche Überlieferung stützen und sich auf die Elementarmächte der Welt, nicht auf Christus berufen. Denn in ihm allein wohnt wirklich die ganze Fülle Gottes.“

    Amen! 🙌

  16. Frankstein, schau auf die Zahlen, es ist alles zu perfekt, das können sich Menschen niemals ausdenken!! Leb wohl und finde den Weg, die Wahrheit und das Leben in göttlichem Frieden.

    NemoInDer2424
    https://biblehub.com/hebrew/2338.htm

    Siehe!!

    -https://menora-bibel.jimdofree.com/fakten-zur-bibel/namen-zahlenwerte-nt/888/

  17. Vollumfängliche Zustimmung, werter Frankstein.

    Darum schreit ES Tier nebst hildesvin hie stets auf, erkennt man deren ‚Heilige Schrift‘ als das, was es ist. Ekelhaft!

  18. Tante Lisa sagt:
    18. AUGUST 2021 UM 13:04

    Lisa, mit Verlaub, aber sie werden vom Tiere höchstselbst geritten! Lisa, also ich, die Lisa, wird für sie ein gutes Wort einlegen. Derselben gutes Wort wird für Frankstein eingereicht, der oft zwischen Genie und Wahnsinn schwankt, da geht es ihm wie Balzac, Nietzsche und Hölderlin, Amen!

    Lisa von Hodenstein, aber ohne Eierlein, hihihi. 🤶

  19. Lisa von Hodenlos, bei wem willst du gutes Wort für Frankstein einlegen ? Der Ewige wartet noch vergeblich auf ein gutes Wort von mir!

  20. Frankstein sagt:
    18. AUGUST 2021 UM 16:22

    Werter Frankstein, sind Sie ein unehelicher Sohn des berühmt-berüchtigten Carlos Ray Norris besser bekannt als Chuck Norris? Dies würde so einiges erklären, natürlich kann es auch anders herum sein. 😁

  21. Tja, werter vitzli, die Geister wirst Du nicht mehr los – das kommt davon, wenn man sich mit ES Tier einläßt und den Kraken aus Nahost in Fernost nachgibt und nachkommt, wenn er auch nur nach Moderation Deiner Getreuen schreit, Dich mit seinen Tentakeln umschlingend: nun ist allem Anschein nach uns Frankstein an der Reihe.

  22. Lisa, keine Sorge. Es wurde schon häufig versucht, mich zu tentakeln ( in ein Netzwerk zu verwickeln).
    Bzw. ein bestehendes Netzwerk gegen mich zu verwenden. Ich bin da wie ein Elektromesser ( vollautomatisch) das durch warme Butter schneidet. Kleine Flapsereien beachte ich nicht ( der Löwe jagt keine Ratten). Spott ist die Notdurft der arm-, bein- und zahnseligen. Wobei aber der Verweis auf Norris nicht unbedeutend ist = ich mag den ihm zugeschriebenen Humor. Als Ausbilder von Kampfsoldaten zelebrierten wir mit Genuß beim Appell = wenn ihr dereinst in den Hölle landet, wird der Teufel niederknien und euch als Gebieter begrüßen!

  23. Dann bin ich ja beruhigt, werter Frankstein. 🙂

    Das große Problem für uns, ist, daß sich uns vitzli leider von den Tentakeln – sprich dem Netzwerk – verunsichern läßt. 👾

    Da schreit der Alphakraken auf, hier rülpst hildesvin, und wiederum dort jammert jotell. Nemo und Klaus runden das ganze Geschehen mit ihrer herumjodelei deren mauerhaften Gehör entsprechend harmonisch ab. 🎵🪗🎶

  24. Werter vitzli,

    nun beende doch endlich den Spuk und komm‘ dem jodelhaften Schreien des Alphakraken nicht mehr nach – einen Gefolgsmann moderiert Mann nicht! 🥚🥚

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s