Corona: In Portugal sind die PCR-Tests völlig ungültig.

Während sich in Deutschland allerorts die Leichenberge bis zum Himmel türmen und die Infiziertenzahlen sich 108% annähern, stellt ein portugiesisches Berufungsgericht fest, daß man die PCR-Tests in die Tonne treten kann.

Naja, jedenfalls sinngemäß.

Quarantäne aufgehoben: Portugiesisches Berufungsgericht hält PCR-Tests für nicht aussagekräftig

Immer wieder werden Zweifel an den PCR-Tests laut, die massenhaft eingesetzt werden, um eine „Infektion“ mit dem Coronavirus nachzuweisen. Dennoch bilden sie die Basis für die Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19. Verbunden sind diese mit immer aufs Neue vermeldeten Rekord-Infektionszahlen, die zuletzt den von der Bundesregierung ausgerufenen „Lockdown Light“ rechtfertigten. …

Nun ereignete sich in einem kleinen europäischen Land vor wenigen Tagen Erstaunliches: in Portugal. Dort entschied vor wenigen Tagen ein Berufungsgericht, dass es unrechtmäßig sei, Menschen allein aufgrund eines PCR-Tests in Quarantäne zu schicken.

Das Gericht erklärte, dass die Aussagekraft der Tests von der Anzahl der verwendeten Zyklen und der anhand dessen ermittelten Viruslast der getesteten Person abhängen.

Unter Berufung auf Jaafar et al. 2020 kam das Gericht daher zu dem Schluss, dass „wenn eine Person durch PCR als positiv getestet wird, wenn ein Schwellenwert von 35 Zyklen oder höher verwendet wird (wie es in den meisten Laboren in Europa und den USA die Regel ist), die Wahrscheinlichkeit, dass diese Person infiziert ist, weniger als drei Prozent beträgt und die Wahrscheinlichkeit, dass das Ergebnis ein falsch positives ist, 97 Prozent beträgt“.

Das Gericht stellte ferner fest, dass der Schwellenwert für die Zyklen, der für die derzeit in Portugal durchgeführten PCR-Tests verwendet wird, unbekannt sei.

Damit kassierte das Berufungsgericht eine Entscheidung der regionalen Gesundheitsbehörde der Azoren. Diese hatte vier Personen unrechtmäßig unter Quarantäne gestellt, nachdem eine der Personen mittels eines PCR-Tests positiv auf das Coronavirus getestet worden war. In der Folge ging man bei den weiteren drei Personen davon aus, dass diese einem hohen Expositionsrisiko ausgesetzt seien. Folglich entschied die regionale Gesundheitsbehörde, dass alle vier infektiös und gesundheitsgefährdend seien und isoliert werden müssten. Ein Vorgehen, wie es nicht nur in Deutschland längst gängige Praxis ist.

https://deutsch.rt.com/europa/109423-portugiesisches-berufungsgericht-haelt-pcr-tests-fuer-nicht-aussagekraeftig/

Wir werden voll verarscht.

Natürlich werden die leichtgläubigen Basecapträger die Aluhutträger ausgruseln und voller Entsetzen auf die 250 Toten heute wieder verweisen.

Aber sind die wirklich AN Corona gestorben? Oder waren die meist schwer (!) vorerkrankt und die gar schreckliche Seuche hat denen nur den kleinen Rest gegeben? Darüber erfährt man nichts. Und woran sind die anderen 90% der täglich Versterbenden verstorben? Wieso nimmt die allgemeine Sterberate in der Bevölkerung nicht zu? Die sterben alle wie immer. Ungefähr 2500 jeden Tag. Mit oder ohne Corona. Komisch.

Da oben in der selbsternannten „Elite“ (Politiker, Medien, Pseudowissenschaft) hocken ca. 10.000 bezahlte Leute, die nun dafür sorgen, daß dem deutschen Volk der Rest gegeben wird.

Wir verteilen Bananen oder empfehlen die Lektüre von ABOUT. Das hilft zwar nichts, aber Sie verstehen wenigstens, wer die Planken unten im Schiff durchsägt. Naja, bleiben Sie besser bei den Bananen.

*

14 Gedanken zu “Corona: In Portugal sind die PCR-Tests völlig ungültig.

  1. Im Rollbett durch die Galaxis
    Ich las heute einen rührenden Leserbrief in meiner Zeitung= eine ältere Dame, die seit längerer Zeit an Atemwegsproblemen leidet und mit einem mobilen Sauerstoffgerät unterwegs ist, fordert die unbedingte Einhaltung der Masken- und Abstandspflicht aller anderen. Als Risiko-Person habe sie wohl das Recht darauf. Ein erschütterndes Schicksal.
    Nun ja, als Risiko-Person gelangt sie wohl nicht in die Auswahl künftiger Mars-Astronauten, auch Tierhelferin in Sambesi wird sie nicht mehr; muss also eine Ersatz-Berechtigung her.
    Immhin muss doch dem Leben noch ein Sinn innewohnen. ( wer mich jetzt zynisch nennt=
    seit 5 Jahren bin ich tagtäglich im Dienst an Intensiv-Patienten und es ist wirklich nicht auszuhalten)
    Es ist heilige Pflicht diese Risiko-Gruppe allumfassend zu schützen und dazu werden sie von der “ feindlichen“ Umwelt isoliert. Nicht einer wird ohne umfangreiche Selbstschutzmaßnahmen und ohne Begleitung auf die Straße geschickt. In einer offenen Gesellschaft müssen sich Risiko-Personen selbst schützen und wir helfen ihnen dabei.
    Die Erkenntnis ist= als Risiko-Patient wirst du niemals das Gasthaus am Rande der Galaxis erreichen, warum also der Versuch? Soll es eine Behinderten-Quote für künftige Weltraummissionen geben, oder für Bergsteigen oder Friedensmissionen im Senegal?
    Dienen Naturschutz und Klimaschutz den Befindlichkeiten einer behinderten Risiko-Gruppe?
    Geschwindigkeits-Regeln und Fahrverbote und der Umbau des Individualverkehrs?
    Bedeutet die Hebebühne den Einstieg in die barrierefreie Gesellschaft?
    Es wir nie mehr eine Alpenüberquerung wie die des Hannibal geben, nie wieder werden
    Segelschiffe fremde Küsten erkunden und nie wieder Sümpfe trockengelegt. Die Risiko-Gruppe wird keine Trassen schlagen, keine Brücken bauen und niemals mehr fremde Gebiete erkunden. Diese Gruppen nehmen alle anderen in Erzwingshaft und ordnen sie ihren Befindlichkeiten unter. Sie erzwingen den starren Blick auf das Unvermeidliche= das Ende! Es ist die Kriegslist der Unsichtbaren= der verwundete Gegner schadet dem eigenen Volk mehr, als der tote. Weil er die Wehrhaften langfristig bindet und sie unfähig macht zur Gegenwehr. Denn jeder Wehrhafte hat ein Risiko in der Familie oder kennt eines. Ist auch eine Frage der Zeit. Sicher hat jeder schon mal gehört= wir kennen deine Familie! Oder abgeschwächt = ihr Sohn hat ein zu großes Herz, sie müssen ihn vor Anstrengungen bewahren. Ihre Tochter beteiligt sich zuwenig am Unterricht, oder ist zu strebsam.
    Sie wollen dich und sie kriegen dich, auch mit dem Appell an das soziale Miteinander.
    Weil jeder in irgendeiner Weise verbunden ist, mit aktuellem oder künftigem Risiko.
    Nennt mir einen, dem das am Arsch vorbeigeht.

  2. Vitzli, hier noch ein interessanter Link, wobei der für die Leser deines Blogs nix Neues bringt, aber der Inhalt richtet sich ja auch an das Volk.. An uns ALLE… Prädikat … lesenswert (ok, hab es nur überflogen)

    -https://wie-soll-es-weitergehen.de/files/Wie-soll-es-weitergehen-DIN-A4-small.pdf

    GruSS
    Nemo 🐱‍🚀

  3. Was war der eigentliche Anlass ? Eine Demonstration gegen die angekündigte Corona-Maßnahmenverschärfung. Eine Demonstration gegen Maskenpflicht mit Maskengehorsam führt adabsurdum. Ein Einsatz der Wasserwerfer ist zulässig bei Anzeichen von Landfriedensbruch; dieser muß durch einen richterlichen Beschluss gerechtfertigt sein. Jede polizeiliche Maßnahme über die reine Notwehr hinaus müssen Staatsanwälte vor Ort anweisen. Überhaupt ist jeder Polzeieinsatz zu dokumentieren, mit Namen des Verantwortlichen. Diese Dokumente kann jeder Bürger nachträglich einsehen ( Informations-Sicherheitsgesetz). Sollen alternative Juristen und Politiker nicht behaupten, es gäbe keine Handhabe. Der Rechtsstaat hat fertig, seit ungefähr 50 Jahren! Weil alle Polizei- und Behördenverordnungen nichtig sind, wenn sie dem GG widersprechen. In jedem Fall ist den Betroffenen zu raten= sucht euch ne richtig kratzbürstige Anwältin und klagt auf Verletzung der Grundrechte und Verfolgung Unschuldiger.

  4. Danisch mal wieder alleine zuhause.
    Eifert über Massenimpfungen und erklärt völlige Ahnungslosigkeit.
    „Ein Impfstoff, auch die Vakzine oder das Vakzin genannt, ist ein biologisch oder gentechnisch hergestelltes Antigen, meist bestehend aus Protein- oder Erbgutbruchstücken oder abgetöteten bzw. abgeschwächten Erregern. (Wikipedia)“
    Biologische Bruchstücke von toten oder halbtoten Erregern sind Gift. Einem schon geschwächten Körper wird zusätzliches Gift verabreicht, um die Abwehr zu stärken.
    Im Mittelalter versuchte man Kräfte zu mobilisieren – auf dem Rad und auf der Streckbank.
    Frage= woher kommen die Massen an Bruchstücken und sind diese verifizierbar?
    Die gentechnischen Bruchstücke basieren auf genau dieser Ungewissheit- schlicht Unwissen genannt. Einem Protein-Fragment ist nicht anzusehen, ob es vom Mensch oder Schwein stammt. Es könnte auch gentechnisch hergestellt sein. Die gentechnisch hergestellten Fragmente – in großer Menge- ist genau die Voraussetzung für den Nachweis einer Pandemie. Also, die Schlange, die sich selber verzehrt. Oder wie meine Oma immer sagte“
    kleine Brocken geteilt durch dicken Hammer, ergibt die Entstehung der Eule!

  5. Netzfund:


    1961 Walter Ulbricht „Niemand hat vor eine Mauer zu bauen“

    2020 Angela ####* Merkler (Führerin in der #Bananenrepublik Deutschland) „Niemand wird gezwungen werden, sich impfen zu lassen“

    Kommbereich RT Deutsch

    *unpassend… von Nemo entfernt (Ich weiß, Zensur ist doof… manchmal muss sie aber sein! Volkserziehung und so! lol)

    https://deutsch.rt.com/inland/108947-merkel-niemand-wird-gezwungen-werden/

    „Wir haben die Hoffnung, dass recht bald die ersten Impfstoffe zugelassen werden. Dann wird natürlich noch nicht genug Impfstoff zur Verfügung sein. Vor allem möchte ich auch nochmal darauf hinweisen: Niemand wird gezwungen werden, sich impfen zu lassen, sondern es ist eine freiwillige Entscheidung. “

    WAS WIR UNS MERKELN!

    „Niemand wird gezwungen werden, sich impfen zu lassen, sondern es ist eine freiwillige Entscheidung. „

  6. Politiker haben einfach einen anderen Lebensstil… wo es dem GoG-Michel schon bei 50 Teuronen sehr schmerzt… müssen für die Politdarsteller andere Summen herhalten (wenns man so wär!!)

    „Verstöße gegen die Anordnung des Bundestagspräsidenten können u.a. mit Zwangsgeld von bis zu 25.000 € nach dem Verwaltungs-Vollstreckungsgesetz, mit einer Geldbuße von bis zu 5.000 € nach dem Gesetz über Ordnungswidrigkeiten und mit anderen Maßnahmen, die die Anordnung aufzählt, geahndet werden.“

    -https://www.bundestag.de/presse/pressemitteilungen/pm-201005-maskenpflicht-797132

    Falls es etwas zu ruhig um mich wird…

    Vitzli, werd erstma ne Weile hiermit beschäftigt sein:

    Flat Earth Simulator – Gameplay Playthrough / (PC)

  7. Packi, wer soll sowas programmieren? lol

    #Edeka wünscht Euch hier schon mal Frohe Weihnachten ganz nach #Laschet lol

    „Lasst uns froh und bunter sein“

    +783

    -20.744

    ps: So, werd nun weiter den FES zocken 🤣🤣

    ps2: -https://www.welt.de/politik/deutschland/plus220703728/Armin-Laschet-Das-haerteste-Weihnachten-das-Nachkriegsgenerationen-erlebt-haben.html
    -https://youtu.be/erdePIwHdgM

  8. Packi, den gibt es doch schon vielfach :
    Religionen/ Bibeln/ Koran/ Bildungswesen/ Universitäten/ Radio/TV und Filmindustrie!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s