12 Gedanken zu “Eine total Trottelige. Nach 2 Jahren etwas aufgewacht … traurig – UPDATE nach Zensur

  1. Werter vitzli,

    nu is dat Video mit der Ollen wech.

    Leider kam ich bisher nicht dazu, mir das Gesabbel von der anzuhören – erstreckte sich ja auf eine gute halbe Stunde. Weißt Du einen Ersatz-Pfad zum besagten Video oder genauer Zeitdokument?

  2. Naja, solange die Volksaufklärung vom Volkslehrer aufzurufen ist, die er im folgenden Video zum besten gibt, sollte es an dieser Stelle besser eingestellt werden. Das Video hat eine Länge von gut vier Minütchen und hat über 10.000 Aufrufe – ab 20.000 bis 30.000 Aufrufe werden seine Beiträge in der Regel von den Verantwortlichen des sogenannten YouTube zensiert.

    Berliner Werbewahn gegen die guten Sitten – und gegen Deutsche | 📺 mehr auf volkslehrer.info

  3. erstaunlich. das video war aber nur sehr kurz erreichbar. weil es eben äußerst brisant war. mal sehen, ob ich einen ersatzlink finde.

    vielleicht eröffne ich einen YT-alternativkanal und lade es dort hoch.

    die zensur auf yt ist schon gigantisch. NICHTS DARF DIE FLUTUNG UND VOLKSAUSROTTUNG STÖREN!

  4. Ex-KGB-Agent Yuri Bezmenov alias Tomas Schuman klärt auf über Subversion

    Aktueller denn je! Da spricht einer vor 30 Jahren davon, was heute passiert!

  5. Die „Trottelige“ sagt aber Dinge, die man nicht oft genug wiederholen kann und das mittels anschaulicher Berichte aus der Praxis.

    Vor allem aber tut sie das öffentlich, was nicht ganz ohne ist heutzutage, und wirkt dabei authentisch, im Gegensatz zu manch anderem belehrenden Youtube-Helden, die irgendeinen Müll über Pentagramme verzapfen, oder dass vor 6000 Jahren die Germanen das Christentum erfunden hätten oder dass der Hess 1942 nach England geflogen wäre, um „den Kriegsausbruch zu verhindern“ oder…

  6. arthur

    was die sagt, ist sehr wichtig und mutig. ändert aber nichts an der trotteligkeit ihrer person. ich feiere die nicht, bloß, weil die nach unendlich langen 2 jahren endlich ein bischen was verstanden hat. nicht trottelige sind 2 jahre schneller. so ist das halt. ich benutze sie, das ist teil ihrer wiedergutmachung für all den schaden, den sie angerichtet hat.

  7. Das Yuri Bezmenov Video ist krass. Hab mit offenem Mund dagesessen. Alles ist eingetreten was er gesagt hat. Fehlt nur noch die Endstufe. Wahrscheinlich kommt die mit Fridays for future.
    Wir werden wieder eine (((kommunistische))) Weltrevolution haben.

    Dann werden die wahrscheinlich alle zwingen sich gemischte Partner zu nehmen.
    Irre

  8. Beschäftigung mit Vertrauen
    “ Man verliert das Vertrauen“, so das Fazit einer Flüchtlingshelferin. Was bedeutet das ?
    Man oder Frau gibt Vertrauensvorschuß und verliert das Vertrauen mit der Beschäftigung.
    Warum tut man oder Frau das ? Warum stellt man eigenes Wunschdenken auf die Probe?
    Die Regierung tut das doch auch nicht, die spricht uneingeschränktes Vertrauen in offenes Leben aus und überlässt die Beschäftigung damit den Bürgen. Die Bundeswehr wirbt für Vertrauen in die Landesverteidigung und wirft Fluggeräte im eigenen Land ab. Überlässt den freiwilligen Feuerwehren die Beschäftigung mit der Aufräumarbeit.
    Man tut das, um die inhaltliche Leere zu übertönen, um das armselige Dasein zu verschönern und um Anerkennung durch Beschäftigung zu erfahren. Die Reichswehr beschäftigte sich mit Manövern auf russischem Boden, um das künftige Kampfgebiet zu erforschen, die Wehrmacht mit süd- und osteuropäischen Regionen und mit Nordafrika und dem Mittelmeer. Die Bundeswehr übt Landesverteidigung über Plauen. Es sind Verteidigungsmaßnahmen, die Vertrauen unterstützen sollen. NIcht Feldzüge, oder Vorneweg-Verteidigung; auch keine Vorwärts-Verteidigung und schon garkeine vorgeschobene Grenzsicherung; Verteidigung im Flüchtlings-Cafe. Und bald auch Verteidigung gegen den Feind im eigenen Haus. Es ist Prokastination, das Unausweichliche verdrängen durch die Hilfe am Geldautomaten. Es ist das letzte vergebliche Zucken eines schon deutlich Totgeweihten; der Hoffnung mit Vertrauen verwechselt “ Warum seid ihr so böse zu mir, ich liebe euch doch alle!“ Ich war viele Jahre mit vertrauensbildenden Maßnahmen beschäftigt = zuerst übten wir Vorwärtsverteidigung, die alle Elemente des Angriffs beinhaltet; insbesondere Kampfzonen jenseits der eigenen Grenzen, ausschließlich in fremdem Land. Landemanöver nur an fremden Gestaden und Tiefflieger über russischen Steppen. Dann übten wir Vorneweg-Verteidigung= die Aufmarschräume wurden hinter die Grenzen verlegt und Tiefflieger übten über Helgoland. Noch später waren wir Jäger-Kommandos, die den Feind im eigenen Land aufspüren sollten und Tiefflieger schützten Landemanöver auf ostfriesischen Inseln. Wer das erlebt hat, weiß vom Untergang Deutschlands zu berichten. Heute schrieb jemand, militärische Manöver wären problemlos holografisch durchzuführen. Ja, auch Asylanten sind Holografien und überhaupt jede Art von Politik und Gesellschaftsformen. Diese Deppen werden ihr Ableben noch als virtuellen Tod ansehen. Und wenn sie dann mit einem Speicherstand wieder ins Spiel einsteigen, haben die holografischen Eroberer das ganze Land erobert. Vertrauen steht nicht am Anfang der Nahrungskette, sondern an derem kläglichen Ende.

  9. Werter vitzli,

    vielen Dank für die Verbreitung der Wahrheit, doch nun wurde offensichtlich zum zweiten Male das Zeitdokument von unserer hiesigen Obrigkeit zensiert.

    Das, was Frau Christiane Soler offenbart, sollte jeden Landsmann die Augen öffnen, so daß die Politiker endlich zur Verantwortung gezogen werden mögen.

    Und ja, der Bericht des Volkslehrers über volksverhetzende Werbung im obigen Strang wurde ebenfalls zensiert.

  10. @vitzli, den 28. Juni 2019 um 15.26 Uhr

    Werter vitzli,

    ja, nun funktionuckelt er sogar obig erneut – das Video hat bereits beinahe 170.000 Aufrufe.

  11. – Nachtrag zu meinem vorherigen Beitrag –

    Nun kann das Video sogar beinahe schon 500.000 Aufrufe verzeichnen – kein Wunder, daß die Verantwortlichen des sogenannten YouTube bereits beim ersten Video per Löschung die Verbreitung der Wahrheit zu verhindern suchten. 😉

    Die gute Frau sollte sehen, daß ihr nicht übel zugespielt wird wie mir: gen Brunnenvergiftung. :-/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s