Relewanzen 180406: Deutschland ist am Arsch. In zwei Aufzügen mit Artillerie und Kapitul.

pexels-photo-950745

*

Diskussion statt Grenze

Deutschland braucht eine kritische Islamdebatte, findet Bassam Tibi. Doch eine ehrliche Diskussion werde von der Politik unterdrückt. Der Islamforscher bemängelt vor allem das Verhalten der Kanzlerin und ihres Innenministers.

weltLÜGEN

Was soll die Debatte bringen?

Was soll dieses dämliche Ablenkungsmannöver?

Gleichzeitig flutet der Islam das grenzenlose Deutschland grenzenlos weiter.

Kein Wunder, daß die:

Mehrheit der Deutschen erlebt ihr Land als tief gespalten
.
Arm und Reich, Islam und andere Religionen, mangelnde Toleranz: Viele Deutschen sehen tiefe Spaltungen in der Gesellschaft. 
Lügenwelt
So ein anderer Artikel. (Btw: „andere Religionen“? Was soll der Quatsch?)
 .
Das Sahnehäubchen im Letzteren:
.
Das Gefühl, selbst abgehängt zu sein, ist unter AfD-Anhängern am größten.
Schaut man sich die Bildungsabschlüsse der linken Pappnasen bis zur CDU im Bundestag an, so finden sich dort vor allem Bildungsverlierer. Diese sind leicht steuerbar und völlig abhängig von ihrem hochbezahlten Job.  Spurt er nicht, wird er subtrahiert und edathyiert..
 .
*

Deutsche zahlen

Durch die starke Zuwanderung von Flüchtlingen steigt die Zahl ausländischer Hartz-IV-Empfänger weiter an. Das berichtet „Bild“ (Freitag) unter Berufung auf Zahlen der Bundesagentur für Arbeit. Danach gab es Ende Dezember 5,93 Millionen Hartz-IV-Empfänger.Davon waren 2,03 Millionen (34,3 Prozent) Ausländer. Fast die Hälfte von ihnen (959.000) stammen aus nichteuropäischen Flüchtlingsländern. Die größte Gruppe stellen Syrer mit inzwischen 588.301 Hartz-IV-Empfängern. Damit stammt jeder zehnte Hartz-IV-Empfänger bereits aus Syrien. 

MMnews

Wir vergessen nicht: Fast alle Syrer kommen aus sicheren Drittländern und haben hier KEINEN  Anspruch auf Asyl. 

Die Berliner Regierung schüttet die aber mit deutschem Steuergeld zu. Im Interesse des deutschen Volkes scheint mir das nicht zu sein. Irgendjemand scheint das deutsche Volk zu zerstören wollen. Und das von ganz oben.

*

baby-teddy-bear-cute-39369

Teilen eine schwere Zukunft …

Lehrer kriegen´s nicht mehr hin und kapitulieren vor Gewalt

Angesichts von Gewalt und Ausgrenzung an Schulen mit hohem Migrantenanteil fordert Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) eine flächendeckende Unterstützung der Lehrer durch Sozialarbeiter. Der Bund werde „in diesem Jahr in die Jugendsozialarbeitsförderung in ganz Deutschland einsteigen“, kündigte Giffey am Donnerstagabend in der ZDF-Sendung „Maybrit Illner“ an.

MMnews

Mir wären bewaffnete Soldaten und Artillerie lieber als diese deutschen Soft-Sozialarbeiter mit ihrem brandgefährlichen DuDu-Finger.

Die kriegen es nicht mehr hin.

*

7 Gedanken zu “Relewanzen 180406: Deutschland ist am Arsch. In zwei Aufzügen mit Artillerie und Kapitul.

  1. Mehrheit der Deutschen erlebt ihr Land als tief gespalten
    Arm und Reich, Islam und andere Religionen, mangelnde Toleranz: Viele Deutschen sehen tiefe Spaltungen in der Gesellschaft.

    Lügenwelt“
    Da hat die LügenWELT ganz stark mal nicht gelogen, sondern die (Teil-)Wahrheit geschrieben.
    Allerdings haben sie die Ursache verschwiegen.
    Und damit wieder im Sinne der Mächtigen hervorragend Meinungsbildend manipuliert.
    Exzellent gemacht. (Unsichtbare halt, ne wahr)

  2. Ey, wo aber Gefahr ist, da wächst das Rettende auch – dat tapfere killerbee wird nicht müde, mit bienenhafter Todesverachtung genau da reinzupieksen, wo´s wirklich wehtut und kennt dabei mit Desinformanten, die vom wesentlichen (den Deutschen und ihren Bonzen, Chemtrails) ablenken wollen, keinerlei Pardon!

    Nur für die Protokolle:

    ki11erbee schreibt:

    6. April 2018 um 15:22

    @Leser

    Die einfachen Leute werden immer gehört; wenn sie machtlos wären, würde man sich wohl kaum soviel Mühe geben, sie zu beeinflussen.

    Was der Unterschied zwischen AdS-Judenbashing und meinem „Christenbashing“ ist, ist leicht erklärt:

    die Juden, die angeblich hinter allem stecken, sind fiktiv und dienen dazu, die deutschen Täter zu entschuldigen.

    die Christen, von denen ich spreche, sind real und ihre Täterschaft unwiderlegbar.

    Franz Müntefering (Katholik), Angela Merkel (Pfarrerstochter), Gauck (Pfarrer), Seibert (Katholik), Kauder (Christ), Nahles (katholisch), Juncker (Klosterschüler), etc.

    Die sind so real, realer geht es nicht!

    Warum soll ich meine Zeit damit vergeuden, auf irgendwelche Juden in sonstwo zu schimpfen, die angeblich irgendwas befehlen, von denen ich nicht einmal weiß, ob es sie überhaupt gibt,

    wenn direkt vor meiner Nase die scheiß Christen dieses Land hier zur Hölle auf Erden machen wollen?

    Ich beschäftige mich mit realen Menschen; wer Geister jagen will, sollte zu den „Ghostbusters“ gehen. Oder zu „As der Schwerter“ und dort nach der jüdischen Groß-Schwip-Schwägerin 12. Grades suchen, um zu beweisen, daß wieder mal „de Joodn“ hinter allem stecken!

    +

    Dystopianer schreibt:

    6. April 2018 um 17:44

    Barbara Lerner-Spectre, Yascha Mounk und viele andere sind ebensowenig fiktiv wie ihre ziemlich konkreten Aussagen.

    +

    ki11erbee schreibt:

    6. April 2018 um 17:46

    @Dystopianer

    Ändert sich die Realität durch Aussagen oder durch Handlungen? Welche Funktion haben genannte Personen in Deutschland? Wem gegenüber sind sie weisungsbefugt?

    Du bist endgültig gesperrt, sowas wie Dich brauche ich hier nicht. Zieht nur das Niveau runter.

    Rumplärren, daß Deutsche unschuldig und die Juden an allem schuld sind, kannst Du woanders.

    Auch vorher schon und im weiteren Verlauf ziemlich aufschlussreich.

    -https://killerbeesagt.wordpress.com/2018/04/06/rechtsstaat-vs-freiheitlicher-rechtsstaat/#comment-122388

  3. In der Nähe hier gibt es eine Moschee und ich höre da gerade irgendwelche Gesänge, die von daher zu kommen scheinen. Werde da gleich mal hingehen und nachsehen,ob das stimmt.

  4. tyrion 2018

    danke für den erhellenden beitrag zu KB. man sieht deutlich die tendenz, die sehr deutlich in richtung verwirrung und ablenkung geht. wäre ich unsichtbar, würde ich kb nach kräften fördern. 😀

    spätestens nach diesem beitrag dürfte klar sein, wie KB einzuschätzen ist.

    man kann sich wirklich fragen, ob (((die))) einzelne blogs bezahlen, um verwirrung zu stiften. ist halt die frage, was ((( denen))) die verwirrung wert ist. immerhin hat kb einen sehr guten verbreitungsgrad.

  5. KB hat die Hasskappe auf, das führt zu Wirrungen, de ich durchaus auch von anderen Stellen kenne.

  6. Des einen Kasperle ist des anderen Genie und Dichterfürst. Aber es ist wirklich zum Beömmeln, wie sich Killes Stammleserschaft vor ihrem Führer in den Staub wirft. Da sind sämtliche Flagellanten des Mittelalters plus mexikanische Blutkatholen Luschen und Amateuere dagegen, z.B.:

    DerRheinländer schreibt:

    6. April 2018 um 20:00

    Killerbee, erstmal Danke, daß Du meinen kleinen Fehler berichtigt hast.

    Und, natürlich, das weiß ich ja, daß unser „tolles Volk“ die Ursache des Problems ist, die „Köterrasse“ eben.
    In Südkorea wird vor allem deshalb ein anderes System vorherrschen, weil die Menschen dort entsprechende Werte haben und in der Masse nicht solche ehrlosen Köter sind wie die BRD-Deutschen.

    Nein, wie sie sich da geradezu wollüstig unter die Knute des kleinen gelben Knilches großen Vorsitzenden werfen – köstlich, sozusagen orwellscher „Engsoc“ en Miniature bzw. das SM-Studio der Aufwachweltmeister! Und das Allerbeste: wie sie sich da so erniedrigen, geißeln und in der eigenen Jauche wälzen geben sie genau das Bild ab, das sie selbst von den „deutschen weißen Christen“ zeichnen, die sie so verachten! Außerdem ist genau diese Selbsterniedrigung ja ein zentrales Element dieser Lehre! Schon Franziskus wälzte sich auf Geheiß von Pope Innozenz bei den Schweinen im Dreck und von den eitersaufenden Nonnen etc. hatten wir´s ja auch schon. Kille bietet seinen Jüngern sozusagen eine erlesene Melange aus kommunistischer Gehirnwäsche und christlichem Selbsterniedrigungskult, virtueller Flagellantismus inklusive, und fühlt sich dabei größer als Jesus… X-D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s